Social Media für Unternehmen: Was Twitter in der Kommunikation leisten kann

Ein Beitrag von: Dr. Kerstin Hoffmann

Der Mikroblogging-Dienst Twitter spielt heute in den Kommunikationsstrategien vieler Unternehmen eine große Rolle. Doch für den erfolgreichen Einsatz im Kommunikationsmix sind Fachkenntnisse in Marketing und PR noch wichtiger als konkrete Toolkenntnisse. Letztere sind viel schneller erworben als ein umfangreiches Meta-Wissen. Twitter ist nicht neu, aber viele Unternehmen vollziehen erst jetzt den längst fälligen Schritt in soziale Netzwerke oder stehen immer noch davor. In diesem Artikel betrachten wir die vielfältigen Möglichkeiten, die Twitter für die Unternehmenskommunikation bietet. Wir befassen uns  mit besonderen Anforderungen und Risiken. Abschließend finden sich einige typische Fragen zum Thema Twitter und die Antworten dazu.

Bild: © Julien Eichinger - Fotolia.com

Bild: © Julien Eichinger – Fotolia.com

Den ganzen Beitrag lesen »


 

Wir verlosen fünfmal die aktuelle Ausgabe!

Ein Beitrag von: Jan Tißler

Wer Social Networks professionell einsetzen will, bekommt in unserer aktuellen Ausgabe jede Menge Tipps und Tricks zu Facebook, Twitter, Google+, Pinterest und Instagram. „Social Media für Unternehmen“ heißt der Themenschwerpunkt. Normalerweise kostet eine Ausgabe 4,49 Euro, aber mit ein bisschen Glück reicht ein Kommentar unter diesem Beitrag.

Verlosung: 5x Ausgabe #11

Bild: © Julien Eichinger – Fotolia.com

Den ganzen Beitrag lesen »


 

Social Media für Unternehmen: Erfolgreiches Marketing auf Facebook

Ein Beitrag von: Thomas Hutter

Viele Unternehmen befassen sich mit Facebook oder spielen mindestens mit dem Gedanken, auf dem sozialen Netzwerk aktiv zu werden. Facebook bietet Unternehmen sehr vielfältige Möglichkeiten. Das Facebook-Eco-System ist groß, komplex und wird laufend weiterentwickelt. Im nachfolgenden Artikel werden die kommerziellen Einsatzmöglichkeiten von Facebook behandelt.

Bild: © Julien Eichinger - Fotolia.com

Bild: © Julien Eichinger – Fotolia.com

Den ganzen Beitrag lesen »


 

Vorschau: UPLOAD im Juni 2014

Ein Beitrag von: Falk Hedemann

Die neue Ausgabe des UPLOAD Magazins für den Juni 2014 kommt mit drei Premieren daher. Erstmals haben wir in einer Ausgabe gleich drei Gastartikel und die insgesamt fünf Artikel drehen sich ebenfalls erstmals um einen Themenschwerpunkt: Social Media für Unternehmen. Die dritte Premiere ist die Distribution der Ausgabe als Einzelheft und als E-Book.

Das UPLOAD Magazin im Juni 2014

Bild: © Julien Eichinger – Fotolia.com

Den ganzen Beitrag lesen »


 

Wie wir unsere Social-Media-Profile mit Buffer pflegen

Ein Beitrag von: Jan Tißler

In sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google+ präsent zu sein ist so wichtig wie zeitaufwändig. Tools wie Buffer wollen einem dabei etwas von der Arbeit abnehmen. Und das schaffen sie tatsächlich – in gewissen technischen und praktischen Grenzen.

Symbolbild Social Media

(Bild: © maglara – Fotolia.com)

Den ganzen Beitrag lesen »


 

Robotergeschichten – Wenn Automaten Texte schreiben

Ein Beitrag von: Jan Tißler

Automaten schreiben inzwischen nicht mehr nur einfache Meldungen, sondern erstellen komplette Nachrichtenportale. Durch sie gehen Jobs verloren, aber es entstehen zugleich Inhalte, die es ohne sie nie gegeben hätte. Das ist eine so faszinierende wie unheimliche Entwicklung, die uns in den nächsten Jahren noch sehr beschäftigen wird.

Symbolbild Roboter

Bild: © jim – Fotolia.com

Den ganzen Beitrag lesen »


 

Social Media für B2B: Liebherr zeigt wie es geht

Ein Beitrag von: Falk Hedemann

Social Media für B2B, das passt für viele Unternehmen einfach nicht zusammen. Diese Annahme ist auch nachvollziehbar, denn die großen Social-Media-Plattformen stehen schließlich für die Kommunikation mit den Konsumenten. Dennoch ist die Annahme nicht richtig, denn einige B2B-Unternehmen treten erfolgreich den Gegenbeweis an. Wir haben mit den Social-Media-Verantwortlichen von Liebherr über deren Erfahrungen gesprochen.

Liebherr

(Bild: Liebherr)

Den ganzen Beitrag lesen »


 

Best Practice Social Media: Wie die Bahn vom „Chef-Ticket“ lernte

Ein Beitrag von: Svea Raßmus

Seit den ersten Tagen wurden die Social Media Aktivitäten des Personenverkehrs der Deutschen Bahn (DB Bahn) durch die Netzcommunity, Fachleute und Medien beobachtet und dokumentiert. So ist es ein Leichtes zu verfolgen, wie sich DB Bahn im Social Web von einem kontroversen Kampagnenauftritt zu einem viel frequentierten Service- und Dialog-Angebot entwickelt hat. Dieser Gastbeitrag gibt einige Insider-Einblicke in die Arbeit des Social-Media-Teams.

Das „Chef-Ticket“ der DB Bahn sorgte für einen Knalleffekt beim Start der Social-Media-Aktivitäten. Aus dem Shitstorm entwickelte sich schließlich ein Anspruch.

Das „Chef-Ticket“ der DB Bahn sorgte für einen Knalleffekt beim Start der Social-Media-Aktivitäten. Aus dem Shitstorm entwickelte sich schließlich ein Anspruch.

Den ganzen Beitrag lesen »


 

Vorschau: UPLOAD im Mai 2014

Ein Beitrag von: Jan Tißler

Gleich zwei Beiträge der neuen Ausgabe des UPLOAD Magazins drehen sich um Social Media in großen Unternehmen – und aus deren Erfahrungen kann jeder etwas lernen. Gastautorin Svea Raßmus gewährt einen Blick hinter die Kulissen der Social-Media-Aktivitäten der Deutschen Bahn. Was mit einem mittleren Desaster begann, hat heute Vorbildcharakter. Zweites Großunternehmen ist Liebherr International: Sie zeigen, dass Facebook, Twitter, YouTube & Co. auch für B2B-Unternehmen spannend sind. Außerdem zeigen wir euch, wie wir selbst das Tool Buffer benutzen und geben einen Ausblick auf die spannende Zukunft der automatisch verfassten Texte.

UPLOAD Magazin im Mai 2014

Den ganzen Beitrag lesen »


 

Interview: E-Mail-Marketing jenseits des Newsletters

Ein Beitrag von: Jan Tißler

E-Mail-Marketing ist aktueller denn je, allein schon weil es  vom Mobile Boom profitiert. Allerdings ist es im Verlauf der letzten zehn Jahre schwieriger geworden, damit erfolgreich zu sein. Spannend sind neue Formen jenseits des klassischen Newsletters: Ein Beispiel sind die „Trigger Mails“, die der langjährige Experte Nico Zorn im Gespräch mit mir erklärt.

Symbol E-Mail-Marketing

(Bild: © PureSolution – Fotolia.com)

Den ganzen Beitrag lesen »