Daimler zeigt, wie das mit dem Bloggen funktioniert

… und das ist mal ausnahmsweise nicht ironisch gemeint. Mit einem Eintrag im eigenen Blog reagiert Daimler auf Blog-Artikel zum “Soundlogo” von Mercedes-Benz. Am Ende jedes Werbespots sind drei charakteristische Töne zu hören. Nun war herausgekommen: Die Vorlage dieses teuren Logos ist auf einer frei erhältlichen CD-Sammlung mit Tonschnipseln zu finden. Und hier nun die Entgegnung.

Jetzt neu: E-Book + Onlinekurs zu LinkedIn

LinkedIn: Profil und Unternehmensseite – Die schnelle Einführung
(Coverfoto: © alphaspirit, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren ...

 

Ein Gedanke zu „Daimler zeigt, wie das mit dem Bloggen funktioniert

  1. Die Idee, die hier seitens Daimler aktuell gemacht wurde, finde ich persönlich richtig gut. Im Grunde verbindet diese Art der Kommunikation den Kunden endlich mit dem Lieferanten. Kann mir auch gut vorstellen, dass mit der Zeit noch einige viele Unternehmen darauf zurückgreifen werden.

Kommentare sind geschlossen.