Googles Book Search wird kommunikativ

Nach längerer Zeit hat nun auch die Google Buchsuche endlich APIs bekommen und zwar gleich drei an der Zahl. Eine davon stellt nur die Möglichkeit zur Verfügung, einen dynamischen Link auf eine Buchvorschau zu setzen, während die beiden anderen Daten über ein Buch abrufen oder eine Buchvorschau ähnlich YouTube einbinden können. Das GoogleWatchBlog witzelte bereits: “Und wie lange wird es wohl dauern bis innerhalb der Bücher Werbung angezeigt wird?”