"Stereoscope": Rathaus Toronto als Stereo-Display

“Stereoscope” heißt das neueste Projekt von “Blinkenlights“: Die Fenster des doppeltürmigen Rathauses Toronto wurden im Rahmen einer Kunstnacht in zwei riesige Displays verwandelt. Was dort zu sehen war (und noch bis 12. Oktober zu sehen ist), zeigt das Video nach dem Klick. Weitere Infos im Fontblog. Blinkenlights selbst hat seine Ursprünge im Chaos Computer Club.