Google Lively wird eingestellt

Googles Experiment mit 3D-Räumen namens Lively wird zum Jahresende gestoppt. Erst im Juli war es als Projekt der Google Labs online gegangen. Nutzer konnten sich bei Lively virtuelle Räume einrichten und sich darin mit anderen Nutzern treffen und unterhalten. Allen Usern empfiehlt Google, Fotos und Videos ihrer mühsam eingerichteten Räume zu machen, denn ab dem 1. Januar sind sie unwiederbringlich verloren.