Neues Spezial: MailChimp – Analyse und Auswertung

In diesem brandneuen UPLOAD Spezial dreht sich alles darum, wie man im beliebten Newsletter-Tool MailChimp Zahlen misst und interpretiert – inklusive Anbindung an Google Analytics. Der Inhalt besteht aus einem kompletten Kapitel des Buchs „MailChimp – Das Praxis-Handbuch“ von Michael Keukert und Tobias Kollewe, erschienen bei mitp.

(Cover-Illustration: © d1sk – Fotolia.com)
(Cover-Illustration: © d1sk – Fotolia.com)

Unsere „UPLOAD Spezial“-Ausgaben erscheinen exklusiv für Abonnenten. Mehr Informationen zum Abo am Ende dieses Beitrags.

Über das Buch

MailChimp ist einer der weltweiten Marktführer im Bereich der E-Mail-Marketing- und Newsletter-Software und ist für jeden geeignet – ganz unabhängig vom Einsatzgebiet: Unternehmen, Organisationen, Blogger und private Anwender können MailChimp kostenlos zum Versand von Newslettern und Transaktionsmails nutzen.

Mit diesem Praxis-Handbuch erhalten Sie eine leicht verständliche praxisnahe Einführung in MailChimp mit zahlreichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Fortgeschrittenen Nutzern dient das Buch als praktisches Nachschlagewerk mit umfangreichem Stichwortverzeichnis.

Neben einer grundlegenden Einführung in E-Mail-Marketing und Newsletter-Versand behandeln die Autoren detailliert alle Themen, die für die Arbeit mit MailChimp eine Rolle spielen: Nach dem Setup des Accounts erfahren Sie, wie Sie Listen für Ihre E-Mail-Adressen erstellen und diese effizient verwalten. Ausführlich und Schritt für Schritt wird beschrieben, wie Sie die Anmeldeformulare und die Benutzeroberfläche so überarbeiten, dass sie den Anforderungen an modernes E-Mail-Marketing optimal gerecht werden.

Nachdem die Grundsteine gelegt sind, geht es um das Design und den Versand Ihrer Newsletter: Die Autoren zeigen, welche Templates und Inhaltselemente Ihnen für die Gestaltung zur Verfügung stehen. Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie einzelne Kampagnen aufsetzen, versenden und mittels Statistiken und A/B-Tests den Erfolg Ihrer Newsletter kontrollieren. Für den fortgeschrittenen Einsatz gehen die Autoren am Ende des Buches auf Webhooks und Goals, die API-Programmierung und MailChimp-Apps ein.

Aus dem Inhalt:

  • Preismodell und Compliance
  • Account-Setup
  • Adresslisten aufsetzen
  • Newsletter-Anmeldungen
  • MailChimp-Formulare übersetzen
  • Import und Export von Listen
  • Gruppen und Segmente anlegen
  • Newsletter-Design und Templates
  • Newsletter-Versand: Kampagnen aufsetzen, Inhalte verfassen, A/B-Tests
  • Automations
  • Analyse und Auswertung
  • Webhooks und Goals
  • API-Programmierung
  • MailChimp-Apps

Über die Autoren

Michael Keukert und Tobias Kollewe beraten beim E-Commerce-Dienstleister AIXhibit AG seit mehreren Jahren Kunden im E-Mail-Marketing mit MailChimp. Auf der Webseite zum Buch unter www.mailchimp-buch.de finden Sie hilfreiche Praxistipps und Informationen über neue Funktionen und Erweiterungen zu MailChimp.

Buchtipp

cover-mailchimp-100px„MailChimp – Das Praxis-Handbuch“ gibt es sowohl als gedruckte Ausgabe wie auch als E-Book direkt bei mitp. Darüber hinaus findet man es beispielsweise als gedruckte Ausgabe und als Version für den Kindle bei Amazon*.

*Dies ist ein Affiliate-Link. Bedeutet: Wenn Sie darüber bestellen, bekommen wir eine Kleinigkeit vom Verkaufspreis ab. Für Sie ändert sich nichts.

Mit UPLOAD bleibst du auf dem Laufenden

UPLOAD ist das Magazin für Content-Profis (und solche, die es werden wollen). Es richtet sich also an Menschen, die Inhalte erfolgreich planen, umsetzen und verbreiten möchten. Vieles kannst du frei und kostenlos auf unserer Website lesen. So richtig gut wird es mit unseren Abos:

  • Mit UPLOAD Magazin Plus liest du die Ausgaben schon am Erscheinungstag, auch als Download. Du bekommst außerdem E-Books und Onlinekurse kostenlos und hast Zugriff auf exklusive Inhalte. Mehr über UPLOAD Magazin Plus …
  • Mit der UPLOAD Content Academy hast du einen Ort, an dem du dich strukturiert fortbildest und mit anderen Content-Schaffenden austauscht. Bonus: Alle Inhalte von UPLOAD Magazin Plus sind ebenfalls enthalten. Mehr über die UPLOAD Content Academy …

Willst du uns erst kennen lernen, empfehlen wir dir das „Update am Montag“. Darin erfährst du einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt und welche lesenswerten Artikel wir andernorts gefunden haben.