Alternative Infoquellen zu den Terrorattacken in Mumbai

Wer Informationen zu den Geschehnissen in Indien sucht, wird neben den klassischen Medien auch an anderen Stellen fündig. Amy Gahran hat auf ihrer Seite eine Übersicht zu passenden Social-Media-Angeboten zusammengestellt. Zu den Quellen gehören hier Twitter, Blogs, Flickr, Wikipedia und zahlreiche weitere Angebote.

„LinkedIn: Profil und Unternehmensseite – Die schnelle Einführung“

LinkedIn: Profil und Unternehmensseite – Die schnelle Einführung
(Coverfoto: © alphaspirit, depositphotos.com)

Ein aktuelles E-Book mit vielen praktischen Tipps und Tricks, auch im Paket mit einem kompakten Onlinekurs! Mehr über die Inhalte erfahren ...

 

1 Gedanke zu „Alternative Infoquellen zu den Terrorattacken in Mumbai

Kommentare sind geschlossen.