Twitter-Konkurrent Pownce gibt auf, geht zu Six Apart

Im Pownce-Blog haben die Macher jetzt bekanntgegeben, dass sie den Microblogging-Dienst einstellen und zu Six Apart (Movable Type) gehen. 2009 wollen sie mit etwas “viel Besserem” zurückkehren. Pownce bot einen ähnlichen Dienst wie Twitter, allerdings mit deutlich mehr Features. Mehr über die interessante Firmengeschichte von Six Apart übrigens in diesem UPLOAD-Beitrag.