Das neue WordPress-Baby heißt “Ella”

Der Januar der WordPress-Updates geht weiter, diesmal werden aber keine Sicherheitslücken geschlossen. WordPress 2.1 ist da und diese neue Version hört auf den Namen “Ella”. Wer die lokalisierte Fassung nicht abwarten will oder muss, findet wie immer hier den aktuellen Download. Wer bereits WordPress installiert hat, kann hier nachlesen, wie das Upgrade funktioniert. Und ob sich der ganze Aufwand lohnt, lässt sich anhand der Liste neuer Features in WordPress 2.1 nachlesen.