Motion erweitert Movable Type um Networking-Funktionen

Wer eine Pro-Lizenz des Blogsystems Movable Type hat, kann es mit der Beta des neuen Tools Motion um interessante Features erweitern. Dabei geht es unter anderem um Microblogging wie bei Twitter und Lifestreaming wie bei FriendFeed – vereint unter einer Oberfläche. Nutzer einer solchen Seite können sich zudem mit diversen Accounts wie OpenID anmelden. Mehr Infos dazu hier auf der offiziellen Website und in der Dokumentation (PDF, 3,2 MB). Gefunden bei: Podcasting News. Weiterer Bericht bei TechCrunch.