YouTube-Klon MyVideo.de legt zu

Nicht nur, dass MyVideo.de “neutralen Quellen zufolge das marktführende Videoportal in Deutschland” ist, es gehört nun auch zu den zehn reichweitenstärksten Webseiten über alle deutschsprachigen Internetangebote hinweg. Das jedenfalls geht aus der entsprechenden Pressemeldung hervor. So wurden von der unabhängigen Institution IVW im Oktober 390 Millionen Seitenaufrufe (“Pageimpressions”) gemessen. Das entspricht einer Steigerung von fast 150 Prozent zum Vormonat. Damit nicht genug: Ab 22. Dezember werden einige der Clips ins normale Fernsehen gehievt: SAT.1 zeigt sie vorsichtig um 23.15 Uhr. Quellen: Presseportal 1, Presseportal 2