Monty Pythons YouTube-Channel ein Marketingerfolg

In der Folge des eigenen YouTube-Channels konnten Monty Python’s Flying Circus die Verkäufe Ihrer DVDs um satte 23.000 Prozent steigern. Das ist im YouTube-Blog zu lesen. Somit sind die kostenlos zur Verfügung gestellten Schnippsel aus dem riesigen Gesamtwerk der Truppe als ein großer Marketingerfolg zu werten – geschickt einen Monat vor Weihnachten platziert. Gut für YouTube, die anhand dieses Beispiels zeigen können, wie viel Aufmerksamkeit man mit ein paar kostenlosen Filmen und einem hübsch gestalteten Channel bekommen kann. Es zeigt sich außerdem, wie viele Leute sich noch DVDs kaufen, obwohl die Inhalte wahrscheinlich auch über diverse Kanäle im Internet vollkommen kostenlos zu bekommen sind. Gefunden bei: netzwertig.com.

Jetzt neu: „Kanban – Die schnelle Einführung“

Kanban – Die schnelle Einführung
(Coverfoto: © fizkes, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren ...

 

3 Gedanken zu „Monty Pythons YouTube-Channel ein Marketingerfolg

  1. Ich dachte erst, dass es ein Typo ist.

    Aber das ist wirklich mal der absolute Hammer. Ich glaube nur deshalb hat der Pabst nun eigenen Channel … Ob sich das wohl auch so gut verkauft?

  2. Pingback: Tiefbegabt

Kommentare sind geschlossen.