New York Times: mehr Online-Leser als Abonnenten

Die New York Times scheint den Übergang ins Internet gut zu schaffen: 1,5 Millionen Menschen nutzen täglich das kostenpflichtige Online-Angebot der Zeitung. Die gedruckte Ausgabe zählt 1,1 Millionen Leser. Auf die Frage, ob er glaube, dass die New York Times in fünf Jahren noch in gedruckter Form erscheinen werde, antwortete der Eigentümer und Herausgeber Arthur Sulzberger: “Ich weiß es nicht. Und es kümmert mich auch nicht.” Er bereite die renommierte Zeitung lieber auf die Zukunft vor. Quelle: Internet World Business