Neue Welt-Homepage online

Der vorige Woche angekündigte Relaunch der Website der Tageszeitung “Die Welt” ist nun vollzogen. Unter dem Namen Welt Online (vorher: Welt.de) finden sich einige Anleihen aus dem Bereich der Weblogs. Es gibt bereits erste Reaktionen: Matthias Kretschmer sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht – bzw. findet die Inhalte vor lauter Links nicht. Auch Martin Hitz vom Medienspiegel sieht sich mit vielen, vielen, vielen Informationen konfrontiert. Matthias Schlecker von Medienrauschen sieht die Neuerfindung der Welt in kleinen Schritten kommen. Achim Schaffrinna vom Designtagebuch entdeckt viele neue Inhalte, kann die Seite aber nur mit Werbeblocker wirklich genießen. Und zum Vergleich gibt es hier die offizielle Pressemitteilung und hier, was Chefredakteur Christoph Keese dazu sagt.