"Reader Club": deutschsprachige Community zu Sonys E-Reader

Unter dem Namen “Reader Club” gibt es nun eine deutschsprachige Community zu Sonys E-Book-Reader PRS-505. “Im Reader-Club geht es uns unter anderem darum, unsere Zielgruppe für das Thema E-Book zu sensibilisieren. Hier denken wir, dass niemand die Mehrwerte dieser Technologie besser und glaubwürdiger vermitteln kann als zufriedene Besitzer des E-Book Readers”, erklärt Thilo Röhrig, Head of Communications Sony Deutschland, in einer Pressemitteilung. Zum Launch der Plattform stünden zunächst Diskussionsforen, E-Book-Neuerscheinungen und Informationen rund um den Sony Reader im Mittelpunkt, heißt es weiter. In den nächsten Monaten werde das Interaktionsangebot schrittweise ausgebaut. So könnten die Community-Mitglieder “schon bald” gemeinsam mit Autoren Kurzgeschichten verfassen, eigene E-Books veröffentlichen, E-Book Rezensionen schreiben und sich miteinander vernetzen.