Focus Online setzt auf die Leser

Das Team um Chefredakteur Jochen Wegner hat Focus Online jetzt auf eine neue Basis gestellt. Das Layout wurde geändert, neue Funktionen integriert oder für die nächste Zeit angekündigt. Zentraler Faktor sollen dabei die Leser sein. “Ihre Kommentare haben unsere Arbeit ebenso verändert wie die neue Bilder-Plattform ‘FOCUS Online LIVE’, auf der Sie jeden Tag Hunderte von neuen Fotos und Videos publizieren – in oft professioneller Qualität”, lobt Jochen Wegner seine Leser im Erklärstück zum Relaunch. Die richten es aber nicht allein. 50 Redakteure zählt die Online-Redaktion. Reaktionen: