Neue Linkaktion: Kreta-Gutschein für einen Blogpost

Ja, einigen geht jetzt gleich wieder der Hut hoch – bitte weglesen ;-) Folgende Aktion: tourist-online.de verschenkt 3.653 Gutscheine für Übernachtungen auf Kreta. Konkret geht es um Ferienwohnungen im Feriendorf “Dionysos Village”. Dazu soll man in seinem Blog über die Aktion berichten. Die Gutscheine beziehen sich allein auf die Übernachtung – Anreise und weitere Kosten hat man selbst zu tragen. Hier gibt es alle Details. Ich habe mich (offensichtlich) fürs Mitmachen entschieden. Kreta stand eh mal auf meiner Liste für Urlaubsziele. Und falls mir selbst was dazwischenkommt, kann ich den Gutschein ja wieder weiterverlosen – wie den iPod shuffle :-) P.S.: Ja, mir ist schon klar, dass es eine SEO-Aktion ist.

Lesetipp: Dossier Content für Marketing und Kommunikation

(Cover-Illustration: © enotmaks, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren...

 

9 Gedanken zu „Neue Linkaktion: Kreta-Gutschein für einen Blogpost

  1. So ganz toll scheint die Anlage nicht zu sein. Aber einem geschenkten Gaul …
    Wenn Du da im Sommer hin willst, soltest Du auf jeden Fall drauf achten, dass die Appartements eine Klimaanlage haben, sonst wird’s mörderisch. Zumindest auf die Schnelle habe ich dazu nichts gefunden.

  2. @Malte: Stimmt, das ist lange her. Allerdings wird sich das mit dem Müll am Strand wenig verändert haben, wenn die natürlichen Gegebenheiten (Strömung) tatsächlich so sind. Wenn die Anlage so aussieht, wie sie sich hier selbst darstellt, könnte man es trotzdem drauf ankommen lassen. Einige Informationen zum Hintergrund der Anlage gibt es auch noch hier.

    Hast Du denn irgendwo eine aktuelle Rezensionen gefunden?

  3. Naja, man sollte auch nicht vergessen, dass solche Gutscheine sicher verlockend sind, die Anreise und Verpflegung aber meist nicht enthalten sind. Und so zahlt man Ende doch einiges.

  4. @Rudi,
    Verlockend kann ich an diesen Gutscheinen nun wirklich gar nichts finden. Da buche ich doch lieber ‘ne Pauschalreise mit All Inlcusive und komme am Ende vermutlich billiger bei weg. Als Bonus kann ich mir sogar noch aussuchen, wohin die Reise geht…

Kommentare sind geschlossen.