Neuer Film von Luc Besson zeitgleich im Kino und auf YouTube

Weltpremiere: Der Dokumentarfilm “Home” über den kritischen Zustand der Erde ist ab 5. Juni sowohl in Kinos als auch auf YouTube zu sehen – darüber hinaus wird er im Fernsehen und “open air” auf Großbildleinwand in mehreren deutschen Städten gezeigt. Der Fotograf Yann Arthus-Bertrand führt Regie. Produzent ist Luc Besson (“Leon – der Profi”,”Das fünfte Element”). Film-Ausschnitte, Interviews und Einblicke hinter die Kulissen des Filmdrehs sind im eigenen YouTube-Kanal zu sehen. Zusatzinformationen gibt es außerdem auf Google Maps. “Dort lassen sich fünf integrierte Informationsebenen – so genannte Layer – aktivieren, die nutzergenerierte Inhalte zu der Filmthematik sowie Wissenswertes zum Umwelt- und Naturschutz anzeigen”, heißt es in der Pressemitteilung.

Lesetipp: Dossier Content für Marketing und Kommunikation

(Cover-Illustration: © enotmaks, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren...

 

Ein Gedanke zu „Neuer Film von Luc Besson zeitgleich im Kino und auf YouTube

Kommentare sind geschlossen.