Bittorrent wird kommerziell

Ab Anfang 2007 wird Bittorrent zum kommerziellen Marktplatz. Als erstes werden Filme darüber vertrieben, die mit Microsofts Kopierschutz versehen sind. Neben Filmen sollen auch Fernsehsendungen im Angebot sein. Später kommen Musik und Spiele hinzu. Zugleich sollen illegale Download-Angebote zurückgedrängt werden. Dazu hatte sich Bittorrent gegenüber der amerikaniscen Filmindustrie verpflichtet. Quellen: Golem.de, Heise.de, Netzeitung.de