Neues Spezial: Agiles Arbeiten in der Content-Strategie

Agile Methoden aus der Software-Entwicklung stoßen auch andernorts auf immer mehr Interesse. Dieses UPLOAD Spezial erklärt, was sich hinter Begriffen wie Scrum und Kanban verbirgt und wie sich deren Prinzipien für die Content-Strategie anwenden lassen. Das Spezial besteht aus dem Kapitel 15 des Buchs „Think Content! – Content-Strategie, Content fürs Marketing, Content-Produktion“ von Miriam Löffler und Irene Michl, das im Rheinwerk Verlag erschienen ist. Mehr über das Buch am Ende des Beitrags!

UPLOAD Spezial 68: Agiles Arbeiten in der Content-Strategie
(Coverfoto: © serezniy, depositphotos.com)

Dieses UPLOAD Spezial erscheint exklusiv für unsere Abonnenten. Jetzt mehr über das Abo „UPLOAD Magazin Plus“ erfahren…

In diesem Spezial

  • Agil heißt flexibel, aber nicht planlos
  • Vorteile agilen Arbeitens
  • Agile Methoden in der Content-Strategie
    • Content-Produktion mit Projektboard
    • Workload-Planung mit Lego
    • Weniger Risiko in der Content-Produktion
    • Die neue Website
    • Website-Relaunch agil planen
  • Scrum, Kanban und Scrumban – ein kurzer Überblick
  • Tools

Über die Autorinnen

Miriam Löffler arbeitet seit 1998 mit großer Leidenschaft im Online-Business und ist seit 2010 freiberufliche Trainerin und Beraterin im Bereich Content-Strategie, Marketing und Webtexten / digitale Kommunikation. Dabei berät sie (auch auf internationaler Ebene) Kunden jeder Couleur – vom Start-up bis zum Großkonzern. In ihrem Buch „Think Content!“, eines der erfolgreichsten Marketing-Bücher der letzten Jahre, steckt viel Praxis-Erfahrung, die sie bei ProSiebenSat1. Media SE, Amazon.de, Weltbild sowie in zahlreichen Beratungsprojekten gesammelt hat. Auch der Input von den rund 3.500 Teilnehmern ihrer Seminare und Workshops floss in das Buchkonzept ein. Ihre Hands-on-Mentalität war beim Schreiben der Antrieb, „Think Content!“ zu einem Buch mit viel Praxisnutzen bei der täglichen Content-Arbeit zu machen. Gleich nach Erscheinen schaffte es den Sprung in die Bestsellerlisten verschiedener Fachbuchkategorien und hält sich dort seit vielen Jahren. Mehr Infos über die Autorin (Profil, aktuelle Seminartermine, Referenzen) finden Sie hier: www.miriam-loeffler.com

Irene Michl ist selbständige Content-Strategin und Unternehmensberaterin. Sie begleitet Organisationen von Anfang an bei der Entwicklung der richtigen Strategie, der Planung und der Umsetzung. Am Ende stehen Lösungen, die langfristig zum Unternehmenserfolg beitragen. Die Teilnehmer schätzen Ihre Vorträge und Workshops für ihren spielerischen und humorvollen Umgang mit den Themenfeldern, mit dem es ihr gelingt, auch schwierige Inhalte zu vermitteln. Als Lehrende am Studiengang Content-Strategie in Graz und bei anderen Bildungseinrichtungen verfügt sie auch international über ein gutes Netzwerk und ist im engen Austausch mit anderen ExpertInnen und PraktikerInnen. Vor ihrer Selbständigkeit war sie jahrelang für Marketing und Kommunikation an Hochschulen verantwortlich, auch in der Funktion als Abteilungsleiterin. Sie hat Marktkommunikation und Managementberatung studiert, ist systemischer Coach und diplomierte Social Media Managerin. Ihren Master in Content Strategy hat sie an der FH Joanneum in Graz und in London absolviert.

Buchtipp

Dieser Beitrag ist ein Ausschnitt aus „Think Content! – Content-Strategie, Content fürs Marketing, Content-Produktion“ von Miriam Löffler und Irene Michl, das im Rheinwerk Verlag erschienen ist. Der Verlag über das Buch:

Think Content! ist ein moderner Klassiker und zu Recht eines der bestverkauften Marketingbücher der letzten Jahre. Denn ob Sie neue Zielgruppen ansprechen, in der PR arbeiten oder Produkte und Dienstleistungen anbieten: Für erfolgreiches Marketing benötigen Sie guten Content und das Wissen darüber, wie Sie Content-Strategien für Ihr Unternehmen entwickeln, planen und umsetzen. In der lang erwarteten Neuauflage bieten Ihnen Miriam Löffler und Irene Michl praxisnahe Ideen und neue Anregungen für effizientes Marketing mit Content und für eine erfolgreiche Umsetzung – mit Lösungen für B2B und B2C. Dabei kommt auch das notwendige Rüstzeug nicht zu kurz. Das Buch bietet jede Menge Wissen für Content-Produzenten: Storytelling, SEO, Texte, Grafiken, Video, Audio, Sprachassistenten wie Alexa, Virtual und Augmented Reality, User Generated Content sowie Live-Content. Damit haben Sie einen praxisnahen Leitfaden an der Hand, der Sie bei der Umsetzung Ihrer eigenen Projekte von Anfang an unterstützt.

Sie können dieses Buch direkt beim Rheinwerk Verlag kaufen.* Sie finden es ebenfalls bei Amazon.*

*Dies ist ein Affiliate-Link. Bedeutet: Wenn Sie darüber etwas bestellen, bekommen wir eine Provision. Für Sie ändert sich nichts.

Das Spezial lesen

Unsere Abonnenten bekommen jeden Monat ein exklusives UPLOAD Spezial. Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über die Vorteile des Abos „UPLOAD Magazin Plus“. Sollten Sie bereits Abonnent sein, können Sie es in zwei Schritten lesen:

  1. Hier anmelden…
  2. Dann hier lesen…

Das Magazin lesen und abonnieren

Viele Inhalte können Sie frei und kostenlos bei uns auf der Website lesen. Wir verzichten dabei bewusst auf blinkende Onlinewerbung, nervige Newsletter-Overlays und alles andere, was Sie beim Lesen ablenkt.

Als Abonnent haben Sie viele weitere Vorteile:

  1. Voller Zugriff auf das Archiv: Alle Ausgaben von UPLOAD Nr. 1 bis heute sind in jedem Abo als Downloads enthalten – egal, wann Sie es bestellen. Einfach herunterladen und auf einem Endgerät Ihrer Wahl lesen. Kein Kopierschutz.
  2. Inhalte-Flatrate: Alle unsere E-Books und Onlinekurse bekommen Sie gratis. UPLOAD Magazin Plus ist also eine Content-Flatrate: Alle bereits veröffentlichten und noch kommenden Inhalte sind im Abopreis enthalten.
  3. Exklusive Inhalte: Jeden Monat erhalten Sie ein neues „UPLOAD Spezial“: Das sind umfangreiche Ausschnitte aus Fachbüchern. Sie haben zudem Zugriff auf alle Spezial-Ausgaben, die wir bereits auf der Website veröffentlicht haben.
  4. Schneller informiert: Sie lesen die Inhalte der neuen Ausgabe bereits am Erscheinungstag direkt auf der Website oder laden sie herunter.
  5. Besser informiert: Der exklusive, monatliche „Abonnenten-Rundbrief“ bringt Ihnen handverlesene Lesetipps und andere Informationen aus der UPLOAD-Redaktion direkt in Ihre Inbox.

Wählen Sie zwischen dem Jahresabo für Einzelpersonen oder dem Zugang für Teams!

Wenn Sie uns noch nicht so gut kennen, empfehlen wir Ihnen alternativ den kostenlosen montäglichen Newsletter. Darin erfahren Sie einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt. Jede Woche schalten wir einen unserer Beiträge frei.

Lesetipp: Dossier Content für Marketing und Kommunikation

(Cover-Illustration: © enotmaks, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren...

 

Schreiben Sie einen Kommentar