Blog-Parade zur "Barrierefreiheit"

Robert Lenders “Nur ein Blog” und das “MAIN_blog” veranstalten gemeinsam eine Blog-Parade rund um die Accessibility von Webseiten, zu deutsch auch “Barrierefreiheit”. Dabei sollen längst nicht nur Experten zu Wort kommen. Robert schreibt: “Uns geht es insbesondere darum, dass jede und jeder sich Gedanken zur Thematik machen kann, über Erfahrungen, Positives wie Negatives oder über seine/ihre Fragen berichten kann, vielleicht auch über ganz kleine Schritte das eigene Blog zu verbessern.” Die Parade läuft vom 10. Oktober bis 11. November. Mehr dazu in diesem Artikel.