DerWesten gestartet

Um meiner Chronistenpflicht genüge zu tun: Das lang erwartetet Projekt “DerWesten” alias Westeins ist nun endlich online selbst zu erleben. Auf den ersten Blick ein interessantes, regionales Newsportal. An der Spitze steht mit Katharina “Lyssa” Borchert bekanntermaßen eine profilierte Bloggerin.

Lesetipp: Dossier Content für Marketing und Kommunikation

(Cover-Illustration: © enotmaks, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren...

 

5 Gedanken zu „DerWesten gestartet

  1. “Chronistenpflicht” hört sich aber nicht gut an…

    Ist das Ding wirklich (so) schlecht? Man bedenke, welche Zielgruppe das Blatt im Visier hat. Die Speerspite der Blogosphäre soll damit ja wohl nicht unterhalten werden.

  2. @Matthias: Nee, damit meinte ich nur, dass ich es schon 300-Mal in meinem Feedreader gelesen hatte (Zahl grob geschätzt), bevor ich dazu kam, es denn nun auch bei UPLOAD zu verkünden. Hätte ich vielleicht noch dazuschreiben sollen. Ansonsten hatte ich keine Zeit, mir das Portal genauer anzusehen. Auf mich machte es aber auf den ersten schnellen Blick einen guten Eindruck.

Kommentare sind geschlossen.