Axel Springer plant multimediales Verbrauchermagazin

Philip Welte wechselt von Burda zu Springer und soll hier ein neues Verbrauchermagazin entwickeln. Ursprünglich war für diesen Job Harald Kruppek , Chefredakteur der Computer-Bild, vorgesehen gewesen. Der aber hatte wegen unterschiedlicher Auffassungen zur Ausrichtung des neuen Magazins das Unternehmen verlassen. Wie das multimediale Magazin konkret beschaffen sein soll, ist noch nicht klar. Quelle: DWDL.de