Linktipp: WordPress-Update leicht gemacht

Immer wieder das gleiche Spiel: Eine neue WordPress-Version ist da und muss eingespielt werden. Vor allem wenn es sich um einen größeren Versionssprung handelt (wie jetzt bei WordPress 2.5) sollte man das Ganze nicht auf die leichte Schulter nehmen. Wie man das Update (relativ) sicher und elegant hinbekommt, schreibt Martin “admartinator” Sauer in diesem Beitrag.

Jetzt neu: „Kanban – Die schnelle Einführung“

Kanban – Die schnelle Einführung
(Coverfoto: © fizkes, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren ...

 

2 Gedanken zu „Linktipp: WordPress-Update leicht gemacht

  1. … und Jan, selbst schon mal an Update gedacht? Ich persönlich bin eher der never change-a-running-system-typ, also wenn’s läuft, lass es lieber laufen …

    LG aus SN

Kommentare sind geschlossen.