Vorankündigung: "Podosphärentalks"

Im UPLOAD-Podcast erscheint ab Mittwoch eine kleine Serie von Gesprächen rund um die deutschsprachige Podosphäre. Wie hat sie sich bislang entwickelt? Wie ist der Stand heute? Wohin geht die Reise in Zukunft? Gesprochen habe ich dabei mit Annik Rubens, Thomas Wanhoff und Alex Wunschel. Weitere Infos dazu gibt es in der neuen Ausgabe des UPLOAD-Podcast zu hören – dabei auch je einen Ausschnitt aus den “Podosphärentalks”.

Jetzt neu: „Kanban – Die schnelle Einführung“

Kanban – Die schnelle Einführung
(Coverfoto: © fizkes, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren ...

 

2 Gedanken zu „Vorankündigung: "Podosphärentalks"

  1. Das ist aber mal eine seltsame Wortschöpfung, fühle mich irgendwie an Stinkefüße erinnert: Podologe nennt sich der Fußpfleger und das sogar staatlich geschützt… ;.)

  2. Auch nicht schlecht ;-) Podosphäre ist angelehnt an die Blogosphäre. Ob es ein sinnvoller Begriff ist, lassen wir mal offen. Aber würde er für mich auch nach “Stinkefüße” klingen, hätte ich ihn definitiv nicht verwendet :-D

Kommentare sind geschlossen.