Umfrage: Streaming hilft der TV-Quote

Der US-Sender CBS hat 50.000 Nutzer ihres Streaming-Angebotes befragen lassen. Die Ausstrahlung kompletter Folgen im Netz hat demnach mehr positive als negative Folgen für die TV-Quote. Die meisten Befragten schauen nicht weniger fern als vorher. Ein Drittel gab an, die im Netz verfügbaren Serien eher im Fernsehen anzuschauen, weil sie im Internet darauf gestoßen sind. Mehr dazu in dieser Heise-Meldung, die sich wiederum auf diese Meldung beim Hollywood-Reporter bezieht.