Sicherheitslücke in WordPress

In der Weblog-Software WordPress wurde eine kritische Lücke gefunden. Wie sie zu beheben ist, kann hier bei bueltge.de oder hier bei WordPress.org nachgelesen werden. Die Datei templates.php im Verzeichnis wp-admin muss in einer Zeile geändert werden, um das Problem zu beheben.