Neues Spezial: Webdesign-Grundlagen – Usability und Accessibility

In diesem UPLOAD Spezial lernen Sie, was Sie tun können, um Ihre Nutzer gut zu behandeln – egal, unter welchen Umständen. Sie erfahren dabei mehr über grundlegende Aspekte von Usability, User Experience und Accessibility. Dieser Beitrag ist ein überarbeiteter Ausschnitt aus dem Buch „Grundkurs Gutes Webdesign“ von Björn Rohles, das im Rheinwerk Verlag erschienen ist.

(Foto: © Rawpixel, depositphotos)

Dieses UPLOAD Spezial erscheint exklusiv für unsere Abonnenten. Mehr Informationen zum Abo am Ende dieses Beitrags.

In diesem Spezial

  • Teil 1: Usability und User Experience
    • Konventionen und Faustregeln für gute Usability
    • Konventionen für den Header
    • Konventionen für die Navigation
    • Konventionen für die Struktur
    • Konventionen für die Seitentypen
    • Usability und Inhalte
    • Mehr als Usability: User Experience
  • Teil 2: Accessibility – Zugänglichkeit und Barrierefreiheit
    • Warum Accessibility wichtig ist – immer
    • Hilfsmittel für behinderte Menschen
    • Barrierefreiheit per Gesetz
    • Initiativen für Barrierefreiheit
    • Accessibility und Webstandards
    • ARIA Roles
    • Accessibility und Inhalte

Über das Buch hinter diesem Spezial

Aus der Beschreibung des Verlags:

Was macht aus einer einfachen Website einen echten Hingucker, der im Gedächtnis bleibt? In diesem Buch erfahren Sie es, denn hier erlernen Sie die Gestaltungsgrundlagen für gutes Webdesign – vom perfekten Layout über die richtigen Farben und die passende Schrift bis hin zum Design von Grafiken, Bildern und Icons. Dass dabei mit HTML5 und CSS3 gearbeitet wird, versteht sich von selbst. Auch Barrierefreiheit, Usability und Responsive Webdesign werden groß geschrieben. So entstehen moderne und attraktive Websites, die jeder gerne besucht!

Über den Autor

Björn Rohles ist Webdesigner, Usability-Experte und Medienwissenschaftler. Als Projektmanager in einer Onlineagentur betreut er kleine und mittelständische Kunden bei Fragen rund um die Themen Webdesign, Usability und Suchmaschinenoptimierung. Als freier Autor schreibt er für netzpiloten.de und das t3n-Magazin. Über all diese Themen bloggt er auf http://jorni.de.

Das Spezial lesen

Unsere Abonnenten bekommen jeden Monat ein exklusives UPLOAD Spezial. Weitere Informationen zu unserem Abo finden Sie weiter unten. Sollten Sie bereits Abonnent sein, können Sie es in zwei Schritten lesen:

  1. Hier anmelden…
  2. Dann hier lesen…

Über das Buch

„Grundkurs Gutes Webdesign“ von Björn Rohles gibt es sowohl als gedruckte Ausgabe wie auch als E-Book direkt beim Rheinwerk Verlag. Darüber hinaus findet man es als gedrucktes Buch bei Amazon*.

*Dies ist ein Affiliate-Link. Bedeutet: Wenn Sie darüber bestellen, bekommen wir eine Kleinigkeit vom Verkaufspreis ab. Für Sie ändert sich nichts.

Das Magazin lesen und abonnieren

Viele Inhalte können Sie frei und kostenlos bei uns auf der Website lesen. Wir verzichten dabei bewusst auf blinkende Onlinewerbung, nervige Newsletter-Overlays und alles andere, was Sie beim Lesen ablenkt.

Als Abonnent haben Sie viele weitere Vorteile:

  1. Voller Zugriff auf das Archiv: Alle Ausgaben von UPLOAD Nr. 1 bis heute sind in jedem Abo als Downloads enthalten – egal, wann Sie es bestellen. Einfach herunterladen und auf einem Endgerät Ihrer Wahl lesen. Kein Kopierschutz.
  2. Inhalte-Flatrate: Alle unsere E-Books und Onlinekurse bekommen Sie gratis. UPLOAD Magazin Plus ist also eine Content-Flatrate: Alle bereits veröffentlichten und noch kommenden Inhalte sind im Abopreis enthalten.
  3. Exklusive Inhalte: Jeden Monat erhalten Sie ein neues „UPLOAD Spezial“: Das sind umfangreiche Ausschnitte aus Fachbüchern. Sie haben zudem Zugriff auf alle Spezial-Ausgaben, die wir bereits auf der Website veröffentlicht haben.
  4. Schneller informiert: Sie lesen die Inhalte der neuen Ausgabe bereits am Erscheinungstag direkt auf der Website oder laden sie herunter.
  5. Besser informiert: Der exklusive, monatliche „Abonnenten-Rundbrief“ bringt Ihnen handverlesene Lesetipps und andere Informationen aus der UPLOAD-Redaktion direkt in Ihre Inbox.

Wählen Sie zwischen dem Jahresabo für Einzelpersonen oder dem Zugang für Teams!

Wenn Sie uns noch nicht so gut kennen, empfehlen wir Ihnen alternativ den kostenlosen montäglichen Newsletter. Darin erfahren Sie einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt. Jede Woche schalten wir einen unserer Beiträge frei.