UPLOAD 68: Anders arbeiten – ob nun im Team oder allein

Kann ein Unternehmen ohne Stellenbeschreibungen auskommen? Kann ein Freelancer vier Tage die Woche arbeiten und sich den Rest bewusst freinehmen? Kann ein Büro auch eine Gemeinschaft sein? Kann man seine Arbeit und Freizeit so sehr mögen, dass sie man sie am liebsten strikt getrennt voneinander hält? Um diese Fragen geht es in unserer neuen Ausgabe. Bonus-Artikel: Besondere Inhalte, die Leser und Suchmaschinen zugleich begeistern. Plus Veranstaltungstipp Blog4Business.

(Coverfoto: © alphaspirit, depositphotos.com)

Wozu das UPLOAD Magazin lesen?

In atemberaubender Geschwindigkeit entwickelt sich das Internet weiter. Wenn Sie da auf dem Laufenden bleiben wollen, brauchen Sie…

  • eine verlässliche Informationsquelle,
  • praxisrelevante Tipps und Tricks,
  • gute Beispiele, aus denen Sie direkt etwas ableiten können.

Genau das bekommen Sie Woche für Woche, Monat für Monat mit dem UPLOAD Magazin. Themen: E-Business, Social Media, Online-Marketing und einiges mehr. Damit setzen Sie das Internet erfolgreich als Werkzeug ein.

Erfahren Sie, welche Trends im Web für Sie relevant sind. Welche neuen Tools und Plattformen es gibt. Was Fachleute empfehlen.

Wir richten uns an Professionals: Selbstständige, Freelancer und Gründer sowie Mitarbeiter und Verantwortliche in Unternehmen, Institutionen und der Verwaltung.

Das Magazin lesen und abonnieren

Viele Inhalte können Sie frei und kostenlos bei uns auf der Website lesen. Wir verzichten dabei bewusst auf blinkende Onlinewerbung, nervige Newsletter-Overlays und alles andere, was Sie beim Lesen ablenkt.

Als Abonnent haben Sie viele weitere Vorteile:

  1. Voller Zugriff auf das Archiv: Alle Ausgaben von UPLOAD Nr. 1 bis heute sind in jedem Abo als Downloads enthalten – egal, wann Sie es bestellen. Einfach herunterladen und auf einem Endgerät Ihrer Wahl lesen. Kein Kopierschutz.
  2. Inhalte-Flatrate: Alle unsere E-Books und Onlinekurse bekommen Sie gratis. UPLOAD Magazin Plus ist also eine Content-Flatrate: Alle bereits veröffentlichten und noch kommenden Inhalte sind im Abopreis enthalten.
  3. Exklusive Inhalte: Jeden Monat erhalten Sie ein neues „UPLOAD Spezial“: Das sind umfangreiche Ausschnitte aus Fachbüchern. Sie haben zudem Zugriff auf alle Spezial-Ausgaben, die wir bereits auf der Website veröffentlicht haben.
  4. Schneller informiert: Sie lesen die Inhalte der neuen Ausgabe bereits am Erscheinungstag direkt auf der Website oder laden sie herunter.
  5. Besser informiert: Der exklusive, monatliche „Abonnenten-Rundbrief“ bringt Ihnen handverlesene Lesetipps und andere Informationen aus der UPLOAD-Redaktion direkt in Ihre Inbox.

Wählen Sie zwischen dem Jahresabo für Einzelpersonen oder dem Zugang für Teams!

Wenn Sie uns noch nicht so gut kennen, empfehlen wir Ihnen alternativ den kostenlosen montäglichen Newsletter. Darin erfahren Sie einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt. Jede Woche schalten wir einen unserer Beiträge frei.

Das lesen Sie in der neuen Ausgabe

Holacracy in Theorie und Praxis: 7 Unternehmen im Interview

Symbol Holacracy-Kreise
(Illustration: © archymeder, depositphotos.com)

Projekte und Produkte agil und schlank zu planen und umzusetzen, ist nur ein Teil der Geschichte. Auch die Organisationsstruktur eines Unternehmens, die klassische Hierarchie festgehalten im Organigramm, lässt sich auf eine ähnliche Weise neu denken. Ein Modell dazu ist Holacracy (Holakratie), das Jan Tißler in diesem Beitrag vorstellt. Zudem haben wir sieben Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum zu ihren Erfahrungen damit befragt.

» Jetzt lesen…

Erfahrungsbericht: Warum mich die 4-Tage-Woche besser macht

Symbol Woche
(Foto: @ gustavofrazao, depositphotos.com)

Die vielfältigen Diskussionen zum Themencluster New Work beinhalten zwar immer wieder auch die Arbeitszeit und die verschiedenen Organisationsmodelle von Arbeit, aber vom klassischen 9-to-5 mit einer Arbeitszeit von 40 Stunden an fünf Tagen die Woche wird in der realen Arbeitswelt nur sehr selten abgerückt. Dabei zeigen verschiedene Studien, dass das eigentlich eine gute Idee wäre. Artikelautor Falk Hedemann arbeitet seit einem Jahr in einer 4-Tage-Woche. Was als Experiment startete, ist für ihn heute nicht mehr wegzudenken. Warum das so ist, möchte er mit diesem Erfahrungsbericht zeigen.

» Jetzt lesen…

Coworking: Raum für Kreativität, Gemeinschaft und neue Arbeitsmodelle

Coworking Space in San Francisco (Foto: Jan Tißler)

Was ist Coworking? Es wird oftmals darauf reduziert, dass man sich flexibel Büroraum anmieten kann – zu Preisen, die sich sogar Freelancer leisten können. Die Grundidee des Coworking gerät dabei allerdings in Vergessenheit. Wie die aussah, erklärt Jan Tißler in diesem Beitrag. Er zeigt außerdem, warum Coworking auch für Unternehmen interessant sein kann.

» Jetzt lesen…

Neue Arbeitsmodelle: Work-Life-Blending vs. Work-Life-Balance

Symbol Work-Life-Balance
(Foto: © anyaberkut, depositphotos.com)

Unsere Arbeitswelt hat sich zwar schon immer verändert, doch aktuell erleben wir gerade einen größeren Sprung. Die traditionelle Aufteilung von Arbeit und Freizeit steht plötzlich auf dem Prüfstand und wird vom Work-Life-Blending angegriffen. Immer häufiger heißt es, wir sollten nicht mehr klar zwischen Arbeit und Freizeit trennen. Aber ist das wirklich eine gute Idee? Und welche Auswirkungen könnte das haben? Damit beschäftigt sich Falk Hedemann in diesem Beitrag.

» Jetzt lesen…

Ablauf einer Linkmarketing-Kampagne

Symbol SEO Link-Building
(Illustration: © pulsar011, depositphotos.com)

Eine Linkmarketing-Kampagne ist eine gute Möglichkeit, sowohl die Nutzer Ihrer Website mit etwas Besonderem zu überzeugen als auch neue Kunden zu gewinnen. So können Sie zum Beispiel ein umfangreiches E-Book erstellen oder auf der Basis selbst erhobener Daten eine Infografik oder eine Statistik veröffentlichen. In diesem Beitrag von Patricia Unfried erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie hier haben, wie Sie eine so genannte Seeding-Kampagne planen und umsetzen und auf was es bei der Suche nach geeigneten Linkpartnern ankommt.

» Jetzt lesen…

Veranstaltungstipp Blog4Business: Corporate Blogs und Social Media

Blog4Business 2018 (Foto: Anke Sundermeier)

Wie lassen sich ein Corporate Blog und Social Media mit geringen finanziellen und personellen Mitteln umsetzen? Welche Rolle spielt ein Blog im Content-Marketing und wie lassen sich damit Leads generieren? Wie können Bewerber über ein Unternehmensblog akquiriert und Mitarbeiter als Autoren gewonnen werden? Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigt sich die Blog4Business am 5. April in Dortmund.

» Jetzt lesen…

Dazu passend exklusiv für Abonnenten

Abonnenten genießen zahlreiche Vorteile. Dazu gehört jeden Monat ein neues UPLOAD Spezial sowie Zugriff auf alle bisher veröffentlichen Spezial-Ausgaben! Passend zum Thema der neuen Ausgabe:

Agile Optimierung in Unternehmen

(Coverfoto: © lzf, depositphotos.com)

Agile Methoden sind nicht nur etwas für Startups, auch große, alteingesessene Unternehmen können von ihnen profitieren. In einer sich beschleunigenden, internationalen Geschäftswelt sind sie manchmal gar unverzichtbar. Dieses UPLOAD Spezial stellt drei Beispiele vor: Coppenrath & Wiese, HHLA und BENZ Werkzeugsysteme. Es ist ein Ausschnitt aus dem Buch „Agile Optimierung in Unternehmen – Das Unplanbare digital managen“ von Adrian Weiler, Eva Savelsberg und Ulrich Dorndorf, das im Haufe Verlag erschienen ist.

» Jetzt lesen…

Klassische Projekte agiler machen

(Illustration: © cookamoto, depositphotos)

Agiles Projektmanagement ist zwar ein viel diskutiertes Thema, aber oftmals bleibt es bei der Theorie. Dieses Spezial untersucht, wie sich klassische Projekte und agile Methoden miteinander kombinieren lassen. Dabei geht es auch darauf ein, wo die Grenzen des Machbaren und Sinnvollen liegen. Es ist ein kompletter Abschnitt aus dem Buch „Agiles Projektmanagement“ von Jörg Preußig, das im Haufe Verlag erschienen ist.

» Jetzt lesen…

Grundlagen selbstorganisierter Teams

(Coverfoto: dotshock, Shutterstock)

„Grundlagen selbstorganisierter Teams“ besteht aus dem ersten Kapitel des Buchs „Selbstorganisierte Teams führen – Arbeitsbuch für Lean & Agile Professionals“ von Siegfried Kaltenecker, erschienen im dpunkt-Verlag.

» Jetzt lesen…

Dazu passende frühere Ausgaben

Abonnenten können sich alle UPLOAD-Ausgaben seit der Nr.1 kostenlos herunterladen. Zum aktuellen Schwerpunkt bieten sich als Ergänzung an:

UPLOAD Magazin 54: Teamwork

In diesem Schwerpunkt „Teamwork“ schauen wir uns an, wie eine positive Fehlerkultur die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen verbessern kann, was es mit „New Work“ auf sich hat, was bedenkenswert an Selbstorganisation à la Scrum ist und wie verteilte Teams effizient bleiben. Plus: Startup-Steckbrief Staffbase.

UPLOAD Magazin 39: Effizient, agil und produktiv

In dieser Ausgabe erfahren Sie, was ein agiles Unternehmen ist und wie jede Firma in kleinen Schritten agiler wird. Dazu: Tipps und Tools für mehr Produktivität, wie Sie mit der Lean-Startup-Methode neue Ideen generieren und testen und warum zu viel Streben nach Effizienz schädlich für uns sein kann.

Die aktuelle Ausgabe lesen


artikelbild-uplmag-plus

Sie können Ausgaben auf zwei Wegen lesen:

  1. Mit einem Zugang zu „UPLOAD Magazin Plus“: Abonnenten können sich Ausgaben herunterladen, die Artikel sofort am Erscheinungstag auf der Website lesen und profitieren von weiteren Vorteilen. So sind alle unsere Ratgeber-E-Books und Onlinekurse in UPLOAD Magazin Plus automatisch enthalten. Erfahren Sie jetzt mehr darüber...
  2. Da wir fast alle Beiträge einer Ausgabe freischalten, sind sie eventuell bereits auf der Website abrufbar. Nutzen Sie dazu einfach die obenstehenden Links bei den Artikeln. Sollte ein Beitrag noch gesperrt sein, tragen Sie sich in unseren montäglichen Newsletter ein: Der informiert Sie über neue Inhalte bei uns.

Jetzt vorbestellen und 10 Euro sparen: Dossier Content für Marketing und Kommunikation

(Cover-Illustration: © enotmaks, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren...

 

Schreiben Sie einen Kommentar