Neues Spezial: WordPress 5 – Inhalte gestalten mit dem Block-Editor

Mit der Einführung von WordPress 5 wird die komplette Überarbeitung des beliebten Content Management Systems eingeläutet. Sichtbaren Anfang macht die Einführung des Block-Editors, mit dem sich Inhalte nun weit über die bisher bekannten Möglichkeiten hinaus gestalten lassen. Wie das funktioniert, erklärt Peter Müller in diesem UPLOAD Spezial. Es besteht aus einem Kapitel seines Buches „Einstieg in WordPress 5“, das beim Rheinwerk Verlag erschienen ist.

(Cover-Illustration: © lesikvit78.gmail.com, depositphotos.com)

Dieses UPLOAD Spezial erscheint exklusiv für unsere Abonnenten. Jetzt mehr über das Abo „UPLOAD Magazin Plus“ erfahren…

In diesem Spezial

  1. Inhalte gestalten mit dem Block-Editor
    • Schritt 1: Einen Cover-Block mit Bild und Text hinzufügen
    • Schritt 2: Das Cover-Bild gestalten
    • Schritt 3: Den Text im Cover-Block gestalten
    • Nützlich: Die „Block-Navigation“ in verschachtelten Blöcken
  2. Ein echter Blickfang: der Block „Cover“
    • Schritt 1: Einen Block „Spalten“ einfügen
    • Schritt 2: Die Block-Navigation für den Block „Spalten“ kennenlernen
    • Schritt 3: Den Block „Spalten“ und eine einzelne Spalte markieren
    • Schritt 4: Die Spalten mit Inhalten füllen
    • Schritt 5: Einen Block hinzufügen unterhalb des Blocks „Spalten“
    • Mehrspaltige Layouts: der Block „Spalten“
  3. Text hervorheben: die Blöcke „Zitat“ und „Pullquote“
    • Der Block „Zitat“
    • Der Block „Pullquote“ bietet zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten
  4. Nebeneinander: der Block „Medien und Text“
  5. Eine Aufforderung für Besucher: der Block „Button“
  6. „Wiederverwendbare Blöcke“: Blöcke recyceln
    • Schritt 1: Einen wiederverwendbaren Block erstellen
    • Schritt 2: Einen wiederverwendbaren Block einfügen
    • Schritt 3: Einen wiederverwendbaren Block bearbeiten
    • Wiederverwendbare Blöcke als Vorlage: „In normalen Block umwandeln“

Über den Autor

Peter Müller arbeitet seit vielen Jahren als IT-Dozent und ist als Autor von CSS-, HTML- und WordPress-Büchern bekannt. Er versteht es, komplizierte Sachverhalte auf einfache und unterhaltsame Weise darzustellen.

Buchtipp

Cover von Einstieg in WordPres 5 von Peter Müller bei Rheinwerk VerlagEinstieg in WordPress “ von Peter Müller, erschienen im Rheinwerk Verlag. Aus der Beschreibung des Verlags:

1. Lernen Sie WordPress richtig kennen

Starten Sie mit der Planung Ihrer Website und erfahren Sie, wie Sie eine Domain mit passendem Webspace einrichten. Nach der Installation arbeiten Sie mit Texten, Bildern, Videos und Musik.

2. Passen Sie Aussehen und Funktionalitäten an

Sie wollen das Layout Ihrer Website anpassen, übersichtliche Navigationsmenüs erstellen und ein ansprechendes Design umsetzen? Oder neue Funktionen hinzufügen? Mit Themes, Widgets und Plugins bekommen Sie alle dafür benötigten Werkzeuge an die Hand.

3. Tipps und Tricks für den laufenden Betrieb

Erfahren Sie, wie Sie automatisierte Sicherheitskopien erstellen und Ihre Website regelmäßig updaten können. Mit den richtigen Tools lassen sich viele Wartungsarbeiten effektiver erledigen.

Sie können das Buch als gedrucktes Buch, als E-Book, oder im Bundle direkt beim Rheinwerk Verlag kaufen*. Sie finden es als gebundene Ausgabe auch bei Amazon*.

*Dies ist ein Affiliate-Link. Wenn Sie darüber etwas kaufen, bekommen wir eine Provision. Für Sie ändert sich nichts.

Das Spezial lesen

Unsere Abonnenten bekommen jeden Monat ein exklusives UPLOAD Spezial. Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über die Vorteile des Abos „UPLOAD Magazin Plus“. Sollten Sie bereits Abonnent sein, können Sie es in zwei Schritten lesen:

  1. Hier anmelden…
  2. Dann hier lesen…

Das Magazin lesen und abonnieren

Viele Inhalte können Sie frei und kostenlos bei uns auf der Website lesen. Wir verzichten dabei bewusst auf blinkende Onlinewerbung, nervige Newsletter-Overlays und alles andere, was Sie beim Lesen ablenkt.

Als Abonnent haben Sie viele weitere Vorteile:

  1. Voller Zugriff auf das Archiv: Alle Ausgaben von UPLOAD Nr. 1 bis heute sind in jedem Abo als Downloads enthalten – egal, wann Sie es bestellen. Einfach herunterladen und auf einem Endgerät Ihrer Wahl lesen. Kein Kopierschutz.
  2. Inhalte-Flatrate: Alle unsere E-Books und Onlinekurse bekommen Sie gratis. UPLOAD Magazin Plus ist also eine Content-Flatrate: Alle bereits veröffentlichten und noch kommenden Inhalte sind im Abopreis enthalten.
  3. Exklusive Inhalte: Jeden Monat erhalten Sie ein neues „UPLOAD Spezial“: Das sind umfangreiche Ausschnitte aus Fachbüchern. Sie haben zudem Zugriff auf alle Spezial-Ausgaben, die wir bereits auf der Website veröffentlicht haben.
  4. Schneller informiert: Sie lesen die Inhalte der neuen Ausgabe bereits am Erscheinungstag direkt auf der Website oder laden sie herunter.
  5. Besser informiert: Der exklusive, monatliche „Abonnenten-Rundbrief“ bringt Ihnen handverlesene Lesetipps und andere Informationen aus der UPLOAD-Redaktion direkt in Ihre Inbox.

Wählen Sie zwischen dem Jahresabo für Einzelpersonen oder dem Zugang für Teams!

Wenn Sie uns noch nicht so gut kennen, empfehlen wir Ihnen alternativ den kostenlosen montäglichen Newsletter. Darin erfahren Sie einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt. Jede Woche schalten wir einen unserer Beiträge frei.

Kennen Sie schon UPLOAD Magazin Plus?

artikelbild-uplmag-plus

Das UPLOAD Magazin ist die glaubwürdige und hilfreiche Informationsquelle für Digital Business Professionals. Sie bleiben damit auf dem Laufenden und lernen immer wieder etwas Neues dazu. Dabei ist es unabhängig und finanziert sich allein durch das Abo „UPLOAD Magazin Plus“. Als Abonnent laden Sie sich Ausgaben herunter, bekommen alle E-Books und Onlinekurse gratis, lesen exklusive Inhalte und haben viele weitere Vorteile. Jetzt mehr erfahren...

 

Schreiben Sie einen Kommentar