UPLOAD Magazin 77: Bleiben Sie gesund in einer digitalisierten Welt

Passend zum Jahreswechsel erlauben wir uns ein Schwerpunktthema, das in der alltäglichen Hektik nicht untergehen sollte: das eigene Wohlbefinden und die eigene Gesundheit. Manchmal helfen uns die digitalen Dienste und Geräte und manchmal stehen sie uns im Weg oder verführen uns gar zu ungesundem Verhalten. In dieser Ausgabe thematisieren wir, wie Sie dem digitalen Burnout entfliehen. Wir erklären, wie Sie sich als Social Media Manager nicht verrückt machen lassen. Wir zeigen auf, wie Gesundheitsmanagement im Unternehmen aussehen sollte und warum es so wichtig ist. Und wir haben Beispiele dafür, wie Smartphone, Apps & Co. uns eben doch helfen können, gesünder zu leben. Bonus-Artikel: Wie die Digitale Transformation den Vertrieb verändert. Und Veranstaltungstipp BLOO:CON.

(Coverfoto: © kavramm, depositphotos.com)

Wozu das UPLOAD Magazin lesen?

In atemberaubender Geschwindigkeit entwickelt sich das Internet weiter. Wenn Sie da auf dem Laufenden bleiben wollen, brauchen Sie…

  • eine verlässliche Informationsquelle,
  • praxisrelevante Tipps und Tricks,
  • gute Beispiele, aus denen Sie direkt etwas ableiten können.

Genau das bekommen Sie Woche für Woche, Monat für Monat mit dem UPLOAD Magazin. Themen: E-Business, Social Media, Online-Marketing und einiges mehr. Damit setzen Sie das Internet erfolgreich als Werkzeug ein.

Erfahren Sie, welche Trends im Web für Sie relevant sind. Welche neuen Tools und Plattformen es gibt. Was Fachleute empfehlen.

Wir richten uns an Professionals: Selbstständige, Freelancer und Gründer sowie Mitarbeiter und Verantwortliche in Unternehmen, Institutionen und der Verwaltung.

Das Magazin lesen und abonnieren

Viele Inhalte können Sie frei und kostenlos bei uns auf der Website lesen. Wir verzichten dabei bewusst auf blinkende Onlinewerbung, nervige Newsletter-Overlays und alles andere, was Sie beim Lesen ablenkt.

Als Abonnent haben Sie viele weitere Vorteile:

  1. Voller Zugriff auf das Archiv: Alle Ausgaben von UPLOAD Nr. 1 bis heute sind in jedem Abo als Downloads enthalten – egal, wann Sie es bestellen. Einfach herunterladen und auf einem Endgerät Ihrer Wahl lesen. Kein Kopierschutz.
  2. Inhalte-Flatrate: Alle unsere E-Books und Onlinekurse bekommen Sie gratis. UPLOAD Magazin Plus ist also eine Content-Flatrate: Alle bereits veröffentlichten und noch kommenden Inhalte sind im Abopreis enthalten.
  3. Exklusive Inhalte: Jeden Monat erhalten Sie ein neues „UPLOAD Spezial“: Das sind umfangreiche Ausschnitte aus Fachbüchern. Sie haben zudem Zugriff auf alle Spezial-Ausgaben, die wir bereits auf der Website veröffentlicht haben.
  4. Schneller informiert: Sie lesen die Inhalte der neuen Ausgabe bereits am Erscheinungstag direkt auf der Website oder laden sie herunter.
  5. Besser informiert: Der exklusive, monatliche „Abonnenten-Rundbrief“ bringt Ihnen handverlesene Lesetipps und andere Informationen aus der UPLOAD-Redaktion direkt in Ihre Inbox.

Wählen Sie zwischen dem Jahresabo für Einzelpersonen oder dem Zugang für Teams!

Wenn Sie uns noch nicht so gut kennen, empfehlen wir Ihnen alternativ den kostenlosen montäglichen Newsletter. Darin erfahren Sie einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt. Jede Woche schalten wir einen unserer Beiträge frei.

Das lesen Sie in der neuen Ausgabe

Wie schütze ich mich vor dem digitalen Burnout?

(Foto: © Wavebreakmedia, depositphotos.com)

Wer in Unternehmenskommunikation und digitalem Marketing berät, ist kein Coach für Work-Life-Balance. Eigentlich. Doch damit Kommunikationskonzepte funktionieren, müssen sie die handelnden Personen mit ihren Bedürfnissen berücksichtigen – und diese sind zugleich selbst herausgefordert, auf sich zu achten. Deswegen hat sich die Kommunikations- und Strategieberaterin Dr. Kerstin Hoffmann in diesem Beitrag Gedanken dazu gemacht, wie man sich vor dem digitalen Burnout bewahren kann.

» Jetzt lesen…

Survivalguide für Social Media Manager

(Foto: © dgem22, depositphotos.com)

Wer genug hat vom Social Web, ignoriert es einfach mal eine Weile. Das soll, so hört man, sogar gut für die geistig-seelische Gesundheit sein. Wie aber soll das funktionieren, wenn Social Media zum Beruf gehört? Vivian Pein fasst in diesem Beitrag Tipps, Tricks und Tools zusammen, die das Leben für Social Media Manager vereinfachen.

» Jetzt lesen…

Smartphone, Apps & Co.: Vom Stressfaktor zum Gesundheitshelfer

(Foto: © AndreyPopov, depositphotos.com)

Smartphones und digitale Dienste werden meist nur als Gefahr für unser Wohlbefinden angesehen. Dabei können Sie uns durchaus dabei helfen, ein gesünderes Leben zu führen. Hersteller und Anbieter versuchen zugleich, zu viel Nutzung auszubremsen. Jan Tißler stellt in diesem Beitrag einige konkrete Beispiele vor.

» Jetzt lesen…

Warum betriebliches Gesundheitsmanagement unverzichtbar ist

(Foto: © Syda_Productions, depositphotos.com)

In den kommenden Jahren wird das betriebliche Gesundheitsmanagement als Bestandteil der strategischen Unternehmensführung weiter an Bedeutung zunehmen. Um wettbewerbsfähig zu sein und zu bleiben, müssen Unternehmen also nicht nur in die Qualifizierung und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter investieren, sondern auch in deren Gesundheit. Wie das funktionieren kann, erklärt in diesem Beitrag Katharina Maier, Dozentin beim Online-Weiterbildungsexperten karriere tutor®.

» Jetzt lesen…

Wie die Digitale Transformation den Vertrieb verändert

(Foto: © bloomua, depositphotos.com)

Mit der Digitalisierung geht technologischer Fortschritt einher. Inzwischen finden sich moderne Lösungen auch nach und nach im Vertrieb wieder. Aufgrund neuer Kundenanforderungen in diesem Umfeld bedarf es längst eines Umdenkens. Matthias Stauch von der Intervista AG zeigt in seinem Beitrag die aktuellen Entwicklungen auf und geht dabei besonders auf Smart Contracts ein.

» Jetzt lesen…

Veranstaltungstipp: BLOO:CON – die Strategie-Update-Konferenz

Mittlerweile existieren sehr viele Konferenzen im deutschsprachigen Raum, die sich mit den stetigen Neuerungen des Digitalen Marketing auseinandersetzen. Diese Online-Marketing-Veranstaltungen werden – gerade im Bereich Teilnehmerzahlen – von Mal zu Mal immer größer. Die BLOO:CON am 30.01.2020 in Münster (Westf.) setzt ein eindeutiges Statement für Qualität und gegen Quantität.

» Jetzt lesen…

Dazu passend bereits erschienen

Wir möchten Ihnen frühere UPLOAD-Ausgaben empfehlen, die das Thema des neuen Schwerpunkts wunderbar ergänzen. Sie können die Beiträge gratis auf der Website lesen. UPLOAD-Abonnenten laden sich übrigens alle Ausgaben kostenlos als E-Book herunter. Das ist einer von vielen Vorteilen von „UPLOAD Magazin Plus“. Mehr zum Abo auf dieser Seite…

UPLOAD Magazin 75: Besser und effizienter im Team kommunizieren

Teams haben das Potenzial, viel zu schaffen oder sich gegenseitig auszubremsen. Die Kommunikation innerhalb des Teams spielt dabei eine wichtige Rolle und genau darum dreht sich unser neuer Schwerpunkt. Wir schauen uns darin an, warum Feedback heute wichtiger ist denn je und zeigen, in welcher Form es hilfreich ist. Ein weiterer Beitrag zeigt anhand zahlreicher Tipps und hilfreicher Tools, wie Sie den täglichen E-Mail-Wahnsinn eindämmen. Wir erklären, warum ein „Digital Workplace“ nicht nur aus Software und Diensten besteht. Und wir zeigen, welches Potenzial Chatbots für die interne Kommunikation haben.

» Jetzt lesen…

UPLOAD Magazin 74: Mit weniger Arbeit mehr Geschäft generieren

Wer möchte nicht gern mit weniger Aufwand mehr erreichen? Gerade im digitalen Business gibt es dazu jede Menge Möglichkeiten. Und manchmal kommt es darauf an, die eigene Denk- und Herangehensweise zu verändern… Wir stellen in dieser Ausgabe Abo-Geschäftsmodelle vor. Wir erklären, wie man vom Selbstständigen zum Unternehmer wird (und sich aus dem selbstgeschaffenen Hamsterrad befreit). Wir zeigen Kundenbindungsstrategien, die funktionieren. Wir schauen uns an, welche Rolle gute Inhalte in der Marketing-Automation spielen. Und wir werfen schließlich einen Blick auf sich selbst optimierende, datengetriebene Werbekampagnen.

» Jetzt lesen…

UPLOAD 68: Anders arbeiten – ob nun im Team oder allein

Kann ein Unternehmen ohne Stellenbeschreibungen auskommen? Kann ein Freelancer vier Tage die Woche arbeiten und sich den Rest bewusst freinehmen? Kann ein Büro auch eine Gemeinschaft sein? Kann man seine Arbeit und Freizeit so sehr mögen, dass sie man sie am liebsten strikt getrennt voneinander hält? Um diese Fragen geht es in unserer neuen Ausgabe.

» Jetzt lesen…

Die aktuelle Ausgabe lesen


artikelbild-uplmag-plus

Sie können Ausgaben auf zwei Wegen lesen:

  1. Mit einem Zugang zu „UPLOAD Magazin Plus“: Abonnenten können sich Ausgaben herunterladen, die Artikel sofort am Erscheinungstag auf der Website lesen und profitieren von weiteren Vorteilen. So sind alle unsere Ratgeber-E-Books und Onlinekurse in UPLOAD Magazin Plus automatisch enthalten. Erfahren Sie jetzt mehr darüber...
  2. Da wir fast alle Beiträge einer Ausgabe freischalten, sind sie eventuell bereits auf der Website abrufbar. Nutzen Sie dazu einfach die obenstehenden Links bei den Artikeln. Sollte ein Beitrag noch gesperrt sein, tragen Sie sich in unseren montäglichen Newsletter ein: Der informiert Sie über neue Inhalte bei uns.

Jetzt vorbestellen und 10 Euro sparen: Dossier Content für Marketing und Kommunikation

(Cover-Illustration: © enotmaks, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren...

 

Schreiben Sie einen Kommentar