UPLOAD Podcast: erste Testausgabe

{loudbot id=”2″}Jan TißlerJan Tißler ist auch bekannt als jati. Er arbeitet seit über 20 Jahren als Journalist, die meiste Zeit davon digital. 2006 hat er das UPLOAD Magazin aus der Taufe gehoben. Er ist fasziniert von den Möglichkeiten des digitalen Publizierens und erklärt gern, wie Unternehmen, Organisationen oder auch Selbstständige mit ihren Botschaften im Netz gehört …

Weiterlesen …UPLOAD Podcast: erste Testausgabe

Die Macht der Blogs

Weblogs werden von Unkundigen gern mit dem Begriff “Online-Tagebuch” abgetan und belächelt. Dabei können Sie Informationen demokratisieren. Im Gegensatz zu großen Medien sind Blogger schwerer fassbar und rutschen Einflussnehmern durch die Hände. Die Gemeinschaft der Blogs ist wie ein Schwarm und wehe, man hat sie gegen sich. Bei uns in Deutschland betrifft das vor allem Händler und Hersteller. In anderen Regionen der Welt sind sie den Herrschenden ein Dorn im Auge. Die Frage ist nur: Wann wird auch diese Internet-Utopie zerstört?

Weiterlesen …Die Macht der Blogs

“Du” oder “Sie”?

In Bloggerkreisen wird sich meistens geduzt. Gesellschaftlich konform ist hingegen das distanziertere “Sie”. Wie aber hält man es im eigenen Weblog? Eine Frage, mit der ich mich schon mehrmals auseinandersetzen musste. Einmal ein paar Gedanken über die Vor- und Nachteile.

Weiterlesen …“Du” oder “Sie”?

2. Podcastkongress: Sonderkonditionen für Frühbucher

Mit namhaften Referenten wartet der 2. Deutsche Podcast Kongress am 26./27. Januar 2007 auf. Vom Erfinder des Bundeskanzlerinnen-Podcasts Prof. Dr. Wolfgang Stock bis zur “Blogspiel”-Projektleiterin beim Deutschlandradio Kultur Jana Wuttke reicht die Namensliste. Das Programm steht fest und wer sich bis zum 30. November anmeldet, profitiert von Sonderkonditionen. Weitere Informationen und Anmeldung unter podcast-kongress.de. Quelle: …

Weiterlesen …2. Podcastkongress: Sonderkonditionen für Frühbucher

Washington Post: Top-Journalisten wechseln zu Multimedia-Plattform

Mit John Harris und Jim Van de Hei verlassen zwei Top-Journalisten die Tageszeitung Washington Post und wechseln zu Albritton Communications. Sie sollen beim Aufbau eines internetbasierten, multimedialen Nachrichtenunternehmens unterstützen, das die heute gestartete Tageszeitung The Capitol Leader ergänzen wird. Quelle: PressetextJan TißlerJan Tißler ist auch bekannt als jati. Er arbeitet seit über 20 Jahren als …

Weiterlesen …Washington Post: Top-Journalisten wechseln zu Multimedia-Plattform

myradio.de: Podcasts online abonnieren und hören

Unter myradio.de findet sich ein Angebot für alle, die sich für Podcasts nicht eine Software wie iTunes installieren möchten. Die Funktionalität ist ähnlich: Es gibt ein Verzeichnis mit Podcasts, diese können abonniert und die neuesten Folgen online gehört werden. Künftig soll auch ein Player angeboten werden, der sowohl die abonnierten Sendungen als auch die Musik …

Weiterlesen …myradio.de: Podcasts online abonnieren und hören

PDF-Export: Adobe rangelt mit Microsoft

Weil Microsoft einen PDF-Export in die nächste Version von Office integrieren will, zeigt sich PDF-Erfinder Adobe weiter kampflustig. Eine Klage sei noch nicht vom Tisch und könne auch noch nach der Veröffentlichung von Vista eingebracht werden, meinte Adobe-CEO Bruce Chizen in einem Interview mit der “Euro am Sonntag”. Adobe droht Microsoft mit einem Kartellverfahren. Dabei …

Weiterlesen …PDF-Export: Adobe rangelt mit Microsoft