Beiträge von Katharina Heder

Katharina Heder ist Digital Media Manager & Consultant. Als Versicherungsfachfrau (IHK) erkannte Katharina Heder schon früh das Potential sozialer Netzwerke und hat sich seit 2012 kontinuierlich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse ihrer Kunden spezialisiert. Sie berät bevorzugt Medienhäuser, Finanzdienstleister / Versicherer und Kunden aus dem Sport zu unterschiedlichen Fragen digitaler Kommunikation. Dabei führt sie ihre Tätigkeit von der Idee über die Umsetzung bis zur Auswertung der unterschiedlichen Maßnahmen aus. Strategische Kommunikation in sozialen Netzwerke verstehe sie als Ausdruck eines Teils des eigenen Geschäftsmodells. Basierend darauf nutzt sie Social Media Strategien dazu, um für ihre Kunden neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Außerdem ist Katharina Heder bei der Deutschen Makler Akademie und der Deutschen Pop Akademie als Trainerin und Dozentin für Onlinemarketing tätig. Weitere Artikel von ihr findet man auf Berufebilder und dem SocialMedia-Blog. Ihr Portfolio ist auch auf Torial zu finden.

iMessage: Der unterschätzte Gigant für Messenger Marketing und Kundensupport

Messenger stehen nicht erst durch das Aufkommen von Bots hoch im Kurs. Marketing mithilfe von Direktnachrichten ist allerdings hierzulande häufig gleichbedeutend mit WhatsApp. Weniger Aufmerksamkeit erhalten Angebote von Facebook, Telegram oder Threema. Das gilt ebenfalls für iMessage, selbst nachdem Apple angekündigt hat, den Dienst auf Businesszwecke auszudehnen. Dabei bietet iMessage eine Reihe von Vorteilen, die Dienste wie WhatsApp oder Facebook nicht besitzen, wie Katharina Heder in ihrem Artikel aufzeigt.

Apples Messages-App im Kreise einiger Konkurrenten. (Foto: Jan Tißler)

Den ganzen Beitrag lesen »