Werkzeuge

Slack: Was dieses Werkzeug für Teams so erfolgreich macht

Im Silicon Valley gehören Hypes quasi zum Alltag, aber selbst hier ließ der rasante Erfolg von „Slack“ aus San Francisco einige Kinnladen herunterklappen. Das Startup hat offenbar einen Nerv getroffen: Es erleichtert die Kommunikation von Teams und will im selben Atemzug mehrere Tools in Rente schicken. Das Featureset sowie eine generell gelungene Umsetzung machen es aus. Inzwischen versteht es auch Deutsch. Wir stellen den Überraschungserfolg vor.

Slack-Headquarters

Slack-Headquarters in San Francisco (Bild: Jan Tißler)

Den ganzen Beitrag lesen »

Startup-Steckbrief AppsFlyer: Spezialisten für App-Analytics

Seit letztem Jahr ist AppsFlyer auch in Deutschland aktiv und hat ein Büro in Berlin eingerichtet. Das junge Unternehmen hat sich ganz darauf spezialisiert, seinen Kunden nützliche und wertvolle Daten über die Nutzung ihrer Apps zu liefern. In diesem Steckbrief stellt es sich vor.

Über 300 Mitarbeiter aus 13 Ländern haben sich im Juni 2017 in Tel Aviv getroffen – darunter auch das Berliner Team. (Foto: AppsFlyer)

Den ganzen Beitrag lesen »

Tools und Dienste für Automatisierungen

Viele von uns werden wiederkehrende Aufgaben haben, die sich automatisieren lassen. Aber nicht jeder wird wissen, wie das geht. Dabei gibt es eine Reihe von nützlichen Tools und Diensten, die einem dabei unter die Arme greifen und für die muss man nicht programmieren können. Wir stellen einige hier vor. Außerdem hatten wir unsere Leserinnen und Leser nach ihren Tipps gefragt. Wer mag, kann sie auch jetzt noch in den Kommentaren ergänzen!

(Foto: © nikkytok, Fotolia.com)

Den ganzen Beitrag lesen »

Überblick: Was kann eigentlich Evernote?

Evernote kann so viel, dass man sich schon wieder fragt, wozu man es wohl gebrauchen könnte. Notizen für die Ewigkeit? Bilder und Videos abspeichern? Todo-Listen und Ideen mit anderen gemeinsam entwickeln? Der Dienst kann tatsächlich viel und ist für manche Anwendungsfelder perfekt geeignet. Trotz vieler Verbesserungen hat der Dienst aber auch seine Schwächen. In dieser Einführung und Anleitung zu Evernote gibt Jan Tißler einen Überblick. Er nutzt Evernote selbst seit November 2011.

Der Elefant mit seinem sprichwörtlich langen Gedächtnis ist Evernotes Symbol. (Illustration: © Kovalenko I, Fotolia.com)

Den ganzen Beitrag lesen »