SEO-Evolution: Themen statt Keywords mit Topic-Clustern

Eine neue SEO-Strategie auf der Basis von Topic-Clustern, die sich auf Themen statt Keywords stützt, birgt großes Potenzial für Top-Rankings. Hand in Hand mit einer durchdachten Content-Strategie können Marketer und SEO-Spezialisten auf diese Weise das Beste beider Welten vereinen und Content entwickeln, der nicht nur überzeugt, sondern auch nachweislich für mehr Sichtbarkeit sorgt. Inken Kuhlmann erklärt in diesem Beitrag, was es damit auf sich hat und zeigt ein Beispiel aus ihrer eigenen Praxis.

(Illustration: © bagotaj, depositphotos)

Weiterlesen …SEO-Evolution: Themen statt Keywords mit Topic-Clustern

Inken Kuhlmann

Inken Kuhlmann ist nicht nur Expertin für zielgerichtete Content-Strategien, sondern als Senior Manager Growing Markets bei HubSpot auch verantwortlich für die strategische Entwicklung des Marktführers für Inbound-Marketing- und Inbound-Sales-Software in DACH, Frankreich und Spanien.

Leitfaden für eine zukunftssichere Content-Strategie

Die Content-Landschaft wandelt sich und wird dabei stets vielseitiger und komplexer. Dieser Artikel gibt einen Überblick zu aktuellen Trends und gibt dabei einen Einblick dazu, wie Sie Schritt für Schritt zu einer Content-Strategie kommen.

(Foto: © REDPIXEL, Fotolia.com)

Weiterlesen …Leitfaden für eine zukunftssichere Content-Strategie

Jan Tißler ist auch bekannt als jati. Er ist seit über 20 Jahren Journalist und fast genau so lange online. Der gebürtige Hamburger lebt inzwischen in den USA. 2006 hat er das UPLOAD Magazin aus der Taufe gehoben.

Content-Marketing allein ist noch kein Erfolgsrezept

Content-Marketing, Social Selling und Employee Advocacy gehören seit einiger Zeit zu den Buzzwords des digitalen Marketings. Thomas Mauch von tinkla erklärt in seinem Beitrag, warum diese Konzepte zusammen gedacht werden müssen, welche Probleme sie haben und warum es manchen Unternehmen so schwer fällt, sie zu implementieren.

(Illustration: © mast3r, Fotolia.com)

Weiterlesen …Content-Marketing allein ist noch kein Erfolgsrezept

Er ist Partner bei tinkla.com und berät Unternehmen in Fragen rund um Content Marketing und Online-Kommunikation. Zuvor war er Geschäftsleitungsmitglied bei Blogwerk in Zürich und hat sich dort um Kundenprojekte und die eigenen Online-Publikationen gekümmert.

Workflows und Prozesse für erfolgreiches Content Marketing

Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie Sie ein Content-Marketing-Team aufbauen, die Ressourcen und das Budget richtig planen und typische Organisationshürden überwinden. Außerdem führt er in den Content-Marketing-Prozess ein.

(Illustration: © wowomnom, Fotolia.com)

Weiterlesen …Workflows und Prozesse für erfolgreiches Content Marketing

Sepita Ansari und Wolfgang Müller

Dr. Sepita Ansari Pir Seraei ist einer der anerkanntesten Digital-Marketing Experten in Deutschland. 2009 gründete er die Digital-Marketing Agentur Catbird Seat. Er ist unter anderem Dozent für Content Marketing an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt und stellvertretender Vorsitzender der Fokusgruppe Content Marketing im BVDW. Wolfgang Müller ist Head of Content-Strategy bei Catbird Seat und beschäftigt sich intensiv mit Strategie und Konzeption im Content Marketing. Er hält Vorträge, gibt Workshops und entwickelt gemeinsam mit Kunden kreative Content-Kampagnen.

Der richtige Content zur richtigen Zeit: Mit Inbound-Marketing Kunden gewinnen

Um die beste Wirkung zu entfalten, müssen Inhalte im Content-Marketing sowohl zu den potenziellen Kunden passen als auch zum jeweiligen Informationsbedürfnis des Nutzers. In ihrem Beitrag erklärt Inken Kuhlmann von HubSpot, wie Sie mit „Buyer Personas“, der „Buyer’s Journey“ und der Inbound-Marketing-Methodik gezielt an das Thema herangehen.

(Illustration: © bearsky23, Fotolia.com)

Weiterlesen …Der richtige Content zur richtigen Zeit: Mit Inbound-Marketing Kunden gewinnen

Inken Kuhlmann

Inken Kuhlmann ist nicht nur Expertin für zielgerichtete Content-Strategien, sondern als Senior Manager Growing Markets bei HubSpot auch verantwortlich für die strategische Entwicklung des Marktführers für Inbound-Marketing- und Inbound-Sales-Software in DACH, Frankreich und Spanien.

Was Content Marketing wirklich ist: Hype oder existenzielle Strategie?

Die einen haben darin ihren heiligen Gral gefunden, die anderen sind nur noch genervt und wieder andere sind der Meinung: Das gab es doch eh schon immer. Über Content Marketing gibt es nicht nur sehr unterschiedliche Meinungen und Ansichten, sondern auch sehr unterschiedliche Definitionen. Warum das so ist, ob der Hype dennoch gerechtfertigt ist und wie gutes Content Marketing in der Praxis aussieht, möchte Falk Hedemann in diesem Beitrag zeigen.

(Illustration: © wowomnom, Fotolia.com)

Weiterlesen …Was Content Marketing wirklich ist: Hype oder existenzielle Strategie?

Falk ist Freier Journalist und Blogger und berät zudem Unternehmen bei ihrer digitalen Kommunikation, der Content Strategie und der Distribution von Inhalten im Social Web. Online zu finden ist er auf seinem privaten Blog, bei Twitter und Google+.

Wie Inhalte bei Lesern und Suchmaschinen zugleich gut ankommen

„Content is King“ – dieses Motto kursiert bereits seit Jahren. Googles Anforderungen haben sich immer weiter erhöht, sodass „irgendwelche Inhalte“ einfach nicht mehr funktionieren. Dieser Artikel von Markus Hövener bietet einen Überblick über die unterschiedlichen Aspekte und Sichtweisen auf das Thema Content.

(Foto: Bench Accounting, Unsplash)

Weiterlesen …Wie Inhalte bei Lesern und Suchmaschinen zugleich gut ankommen

Markus Hövener

Markus Hövener ist geschäftsführender Gesellschafter und Head of SEO der Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Darüber hinaus bloggt er zu SEO-Themen für die Internetkapitäne (http://www.internetkapitaene.de/), ist Chefredakteur vom SEO-/SEM-Magazin suchradar (http://www.suchradar.de), hält Vorträge auf Konferenzen (SMX, Conversion Conference, SEOkomm, Search Conference …) und ist Autor vieler Studien und Analysen.

Modular und stets im Fluss: Erfolgreiche Online-Artikel und Blogposts

Zwei Punkte werden bei Online-Artikeln und Blogposts zunehmend wichtiger: Sie sollten modular aufgebaut sein, damit sie auf vielen Plattformen funktionieren und Leser auf verschiedenen Wegen erreichen und ansprechen. Und man sollte sie als laufendes Projekt betrachten und nicht nach der ersten Veröffentlichung versauern lassen. Jan Tißler erklärt in diesem Beitrag, wie Sie Artikel mit dieser Grundidee im Hinterkopf planen und umsetzen.

(Grafik: © mix3r, Fotolia.com)

Weiterlesen …Modular und stets im Fluss: Erfolgreiche Online-Artikel und Blogposts

Jan Tißler ist auch bekannt als jati. Er ist seit über 20 Jahren Journalist und fast genau so lange online. Der gebürtige Hamburger lebt inzwischen in den USA. 2006 hat er das UPLOAD Magazin aus der Taufe gehoben.

Hinweis: Wir setzen Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen