Journalisten, Blogger & Autoren

Blogger wollen (meistens) keine Journalisten sein. Journalisten sehen (meistens) nicht ein, was an Bloggern so toll sein soll. Und doch werden beide immer wieder in einen Topf geworfen. Kein Wunder, dass es da zu Streitereien kommt. Dieser Artikel wirft den einen oder anderen verspäteten Blick auf den Schlagabtausch der vergangenen Wochen und Monate und liefert die Erklärung, warum Blogger ebensowenig Journalisten wie Journalisten Autoren sind. Zu kompliziert? Stimmt.

Weiterlesen …