Neues Spezial: Podcasting – So finden und halten Sie Ihr Publikum

Neues Spezial: Podcasting – So finden und halten Sie Ihr Publikum

Die Zahl der Podcasts wächst beständig und wer hier sein Publikum finden (und halten!) will, muss schon etwas Arbeit investieren. Unser neues UPLOAD Spezial hat dazu viele nützliche Tipps aus der Praxis parat. Es besteht aus einem Ausschnitt des Buchs „Podcasting!...
Was sich beim UPLOAD Magazin 2020 ändert (und was nicht)

Was sich beim UPLOAD Magazin 2020 ändert (und was nicht)

2019 war das bislang erfolgreichste Jahr für das UPLOAD Magazin. Damit wir das Ende 2020 auch wieder sagen können, haben wir uns für die nächsten Monate einiges vorgenommen. Auch hinter den Kulissen verändert sich etwas, denn das Magazin folgt seinem...
UPLOAD Magazin 77: Bleiben Sie gesund in einer digitalisierten Welt

UPLOAD Magazin 77: Bleiben Sie gesund in einer digitalisierten Welt

Passend zum Jahreswechsel erlauben wir uns ein Schwerpunktthema, das in der alltäglichen Hektik nicht untergehen sollte: das eigene Wohlbefinden und die eigene Gesundheit. Manchmal helfen uns die digitalen Dienste und Geräte und manchmal stehen sie uns im Weg oder verführen...
Neues UPLOAD Spezial: Amazon Vendor vs. Seller – Welches Modell passt für wen?

Neues UPLOAD Spezial: Amazon Vendor vs. Seller – Welches Modell passt für wen?

Um auf Amazons Marktplatz präsent zu sein, bietet das Unternehmen im Wesentlichen zwei Modelle: Man ist als „Vendor“ oder als „Seller“ präsent. Dieses UPLOAD Spezial erklärt die Unterschiede, Vorteile und Nachteile. Es besteht aus einem Ausschnitt des Buchs „E-Commerce mit Amazon“...

Diskussion: Wozu noch Journalisten?

Am 7. Februar dreht sich im Münchner Hotel Anna alles um die Frage: Wozu noch Journalisten? Zu Gast ist der Journalist Ulf J. Froitzheim, der als Diskussionsgrundlage zehn spannende Thesen aufgestellt hat. Sie sind hier beim “PR-Blogger” Klaus Eck nachzulesen. Darin unter anderem: “Im Internet tummeln sich Experten aller Fachgebiete, die vielen Journalisten zumindest inhaltlich, …

Weiterlesen …Diskussion: Wozu noch Journalisten?

MyVideo-Show jetzt immer samstags

Sat.1 testet die TV-Show zur hauseigenen “YouTube”-Kopie am Samstag Vorabend. Ab März läuft die “MyVideo-Show” dann statt Freitag, 23:15 Uhr, nun immer Sonnabend, 18:00 Uhr. Bisher ist dieser Sendeplatz den Wackelkamerakrimis “K11 – Kommissare im Einsatz” vorbehalten. Mit der “MyVideo-Show” hat man nun offenbar etwas gefunden, mit dem sich die Lücken zwischen der Werbung noch …

Weiterlesen …MyVideo-Show jetzt immer samstags

Abmahnungen der Woche auf einen Blick

Das Augsblog hat einen neuen Service: Einmal die Woche werden alle Abmahnungen der Woche zusammengefasst. Darin wird dann deutlich, dass die aktuell viel diskutierten Fälle “Saftblog vs Deutscher Olympischer Sportbund” oder das “Brötchengate” von Marions Kochbuch keine Einzelfälle sind. Hier die Übersicht zur 4. Kalenderwoche. Weitere Erkenntnis: Blogger sind in den Augen der Rechtschutzversicherung ARAG …

Weiterlesen …Abmahnungen der Woche auf einen Blick

Umfangreicher Report zu Zeitungen und digitalem Publizieren

Die Nieman Foundation for Journalism at Harvard University widmet ihren neuesten Report der Zukunft von Tageszeitungen und dem digitalen Publizieren. Titel: “Goodbye Gutenberg”. Von der Darstellung der aktuellen Situation über die Themen der nahen Zukunft, dem Aufbau von Communities bis hin zu den Chancen des Internets für den Journalismus reicht die umfangreiche Auswahl an Artikeln. …

Weiterlesen …Umfangreicher Report zu Zeitungen und digitalem Publizieren

Aktion gegen Wiki-Abmahnungen

Das JuraWiki startet eine Aktion gegen Wiki-Abmahnungen. Die frei editierbaren Wikis sind zwar bislang erst selten in den Blick von Anwälten geraten, trotzdem soll für den Fall der Fälle Geld gesammelt werden. Zudem wirbt das JuraWiki für eine Alternative zur Abmahnung und für die Rechtsauffassung, dass die Betreiber eines Wikis nicht für die Inhalte verantwortlich …

Weiterlesen …Aktion gegen Wiki-Abmahnungen

Trigami: Erste bezahlte Beiträge in deutschen Blogs online

Wie im Weblog von Trigami steht, ist die zweite Testrunde des Anbieters abgeschlossen. Diesmal haben auch Weblogs aus Deutschland gegen Geld gebloggt. Trigami bezahlt Blogger dafür, dass sie Produkte und Angebote eines Werbekunden testen und darüber berichten. Der Tenor des Textes wird dabei nach Angaben von Trigami nicht vorgegeben. Probleme bereitet nachwievor die korrekte Kennzeichnung …

Weiterlesen …Trigami: Erste bezahlte Beiträge in deutschen Blogs online

Weblogmatrix: Weblog-Software vergleichen

Auf der neuen Seite Weblogmatrix.org lassen sich die Funktionen und Eckdaten von elf verschiedenen Weblog-Systemen miteinander vergleichen. Dazu gehören: b2evolution, Battle Blog, Blogger, ExpressionEngine, FlatPress, Jlog, Movable Type, PSG, Serendipity, Wheatblog, WordPress. Dieselben Macher stehen schon hinter anderen Vergleichsseiten: www.wikimatrix.org, www.forummatrix.org und www.podcatchermatrix.org. Quelle: Pressemitteilung. Nachtrag: Weitere Vergleiche bei BlogHaus und bei Unblogbar, gefunden bei …

Weiterlesen …Weblogmatrix: Weblog-Software vergleichen

Das neue WordPress-Baby heißt “Ella”

Der Januar der WordPress-Updates geht weiter, diesmal werden aber keine Sicherheitslücken geschlossen. WordPress 2.1 ist da und diese neue Version hört auf den Namen “Ella”. Wer die lokalisierte Fassung nicht abwarten will oder muss, findet wie immer hier den aktuellen Download. Wer bereits WordPress installiert hat, kann hier nachlesen, wie das Upgrade funktioniert. Und ob …

Weiterlesen …Das neue WordPress-Baby heißt “Ella”