Du wolltest schon länger ein eigenes E-Book oder einen Onlinekurs herausbringen? Aber am Ende hat die Zeit gefehlt, die technischen Hürden waren zu hoch oder du wusstest nicht so recht, wie genau du es umsetzen solltest? Dann sollten wir uns unterhalten!

Unser Angebot: Du bringst dein Fachwissen ein, wir helfen dir von der Ideenfindung über das Konzept bis hin zur Umsetzung. Und das beste daran: Du kannst dein E-Book oder deinen Onlinekurs hinterher selbst verkaufen und behältst 100% der Einnahmen daraus. Wir dürfen dein Werk dafür auf unserer Seite anbieten.

Über das UPLOAD Magazin

Wir sind sehr stolz darauf, bereits mit zahlreichen Autorinnen und Autoren für das Magazin gearbeitet zu haben.

Unsere Zielgruppe sind Business Professionals, die mehr über die digitale Seite ihres Jobs lernen möchten. Sie sind Selbstständige, Gründer, Angestellte in kleinen und mittleren Unternehmen oder arbeiten für Verbände oder in der Verwaltung.

In der jetzigen Form gibt es UPLOAD seit 2013. Seitdem veröffentlichen wir jeden Monat eine neue Ausgabe mit einem Schwerpunktthema. Im Juli 2017 haben wir unser erstes E-Book herausgebracht und im November 2018 unseren ersten Onlinekurs. Jan Tißlers Kurs zu Instagram ist auch auf der Plattform Udemy erschienen und hat dort derzeit eine Bewertung von 4,5 Sternen.

Wir finanzieren uns über unsere Leserinnen und Leser. Die kaufen einzelne Inhalte oder schließen ein Abo ab: „UPLOAD Magazin Plus“ ist eine Inhalte-Flatrate, in der alle Ausgaben, E-Books und Onlinekurse automatisch enthalten sind.


E-Book mit uns veröffentlichen

Wir freuen uns vor allem über Ideen für unsere neue Reihe „Die schnelle Einführung“.

Ein E-Book ist eine vergleichsweise einfache Art, ein Thema umzusetzen. Unsere Reihe „Die schnelle Einführung“ hat beispielsweise pro Band etwa 12.000 bis 15.000 Wörter. Das entspricht in etwa sechs bis acht UPLOAD-Artikeln. Damit kannst du schon viel erklären, aber es bleibt zugleich ein überschaubares Projekt. Da wir hier über digitale Bücher sprechen, können wir das Manuskript zu einem späteren Zeitpunkt auch noch erweitern.

Unsere Leistungen für dich

Und das beste für dich: Du hast alle Freiheiten, dein Werk in Eigenregie auf anderen Plattformen oder auch der eigenen Website zum Verkauf anzubieten und du behältst dort 100% aller Einnahmen.

Was wir dafür erwarten

Kurzgefasst

Du schreibst mit unserer Unterstützung das Manuskript. Von uns bekommst du das fertige E-Book in drei Formaten inklusive Cover zurück. Du kannst es selbst verkaufen und behältst alle Einnahmen. Unsere „Bezahlung“ ist, dass wir dein E-Book bei uns im Shop anbieten dürfen. Wir behalten die Einnahmen daraus und es wird Teil von „UPLOAD Magazin Plus“.


Onlinekurs mit uns veröffentlichen

Onlinekurse sind aufwändiger als E-Books, haben dafür aber auch eine höhere Wertigkeit in den Augen der Interessenten.

Ein Onlinekurs ist spannend, da es eine höhere Wertigkeit als ein E-Book hat. Es gibt weniger Konkurrenz und für einen gut gemachten Kurs zu einem spannenden Thema erzielst du höhere Preise. Dafür ist der Aufwand natürlich auch deutlich höher.

Unsere Leistungen für dich

Was wir dafür erwarten

Kurzgefasst

Du planst und erstellst mit unserer Unterstützung die Videos für deine Kurslektionen. Von uns bekommst du die fertig bearbeiteten Videos zurück. Du kannst den Kurs selbst verkaufen und behältst daraus alle Einnahmen. Unsere „Bezahlung“ ist, dass wir deinen Kurs bei uns im Shop anbieten dürfen. Wir behalten die Einnahmen aus diesen Verkäufen und er wird Teil von „UPLOAD Magazin Plus“.

Interessant für dich?

Falls diese Konditionen für dich interessant klingen, freuen wir uns über deine Nachricht. Wende dich an Jan Tißler unter jan@upload-magazin.de. Schick idealerweise eine kurze Erklärung dazu mit, ob es dir um ein E-Book oder einen Kurs geht (oder beides) und welches Thema du dir vorgestellt hattest.