Performance, Caching, PageSpeed: So macht man WordPress Beine

Performance-Optimierung ist in aller Munde, spätestens seit Google die Ladezeiten einer Website zum Ranking-Faktor erhoben hat. Aber was ist eigentlich Performance? Und warum brauchen Websites, die mit WordPress erstellt wurden, nicht selten extra Hilfe von speziellen Plugins, um ansprechend schnell zu laden? Das und mehr erfahren Sie in diesem ausführlichen Beitrag von Frank Bültge.

(Foto: Alternate Skate, Unsplash)

Weiterlesen …Performance, Caching, PageSpeed: So macht man WordPress Beine

Frank Bültge ist CxO der Inpsyde, einer Entwickler-Agentur mit dem Schwerpunkt WordPress. Sie entwickeln Enterprise-Lösungen mit dem beliebtesten Open-Source-CMS der Welt. Dabei begleiten sie die Websites ihrer Kunden von der Idee bis zum Live-Gang und sogar darüber hinaus. Inpsyde ist der erste offizielle deutschsprachige WordPress VIP Service Partner und WooExperts Gold Partner.

Hinweis: Wir setzen Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen