Die neuen Online-Kundenmagazine – ein Überblick

Die Renaissance der eZines hat begonnen. Corporate Publisher konzentrierten sich lange Zeit beim Kundenmagazin auf die Printvariante. Zwar gab es immer auch vereinzelt Online-Angebote, die vielversprechend wirkten. Doch erst mit dem Hype um Content-Marketing nimmt das Thema digitale Kundenmagazine bei den Marketing- und Kommunikationsverantwortlichen an Fahrt auf. Konzerne blicken verzückt auf das elektronische Magazin und entdecken seine vielfältigen Möglichkeiten im Content-Marketing. Dieser Artikel erklärt die Hintergründe, zeigt Beispiele und ordnet sie ein.

(Foto: © georgejmclittle – Fotolia.com)
(Foto: © georgejmclittle – Fotolia.com)

Weiterlesen …Die neuen Online-Kundenmagazine – ein Überblick

Er ist Geschäftsführer und Gründer der Eck Consulting Group. Seit mittlerweile mehr als 15 Jahren berät und unterstützt er Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Unternehmens-, Marketing- und Kommunikationsprozesse. Dazu gehört auch die Optimierung ihrer Online Reputation oder ihres Social-Media-Engagements. Seit 2004 gibt er den PR-Blogger heraus. Es ist eines der meistgelesenen deutschen Blogs zu den Themen Reputation Management, Social Media Strategien und Online-Kommunikation.

Bundestagswahl 2013: Wie Politiker Social Media nutzen

Eigentlich legen Politiker sehr viel Wert auf ihre Reputation. Sie wissen in der Regel genau, wie es um ihre jeweiligen Umfragewerte bestellt ist. Diese können sich sehr konkret auf politische Karrieren auswirken. Nicht zuletzt die Abgesänge auf unseren ehemaligen Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg sowie auf unseren Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff haben dieses deutlich gemacht. Nur in der Social Media Welt tun sich die meisten etablierten Parteipolitiker noch immer schwer. Eine dialogorientierte Welt scheint nicht die ihre zu sein.

Social Media Word Cloud
Bild: © squarelogo – Fotolia.com

Weiterlesen …Bundestagswahl 2013: Wie Politiker Social Media nutzen

Er ist Geschäftsführer und Gründer der Eck Consulting Group. Seit mittlerweile mehr als 15 Jahren berät und unterstützt er Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Unternehmens-, Marketing- und Kommunikationsprozesse. Dazu gehört auch die Optimierung ihrer Online Reputation oder ihres Social-Media-Engagements. Seit 2004 gibt er den PR-Blogger heraus. Es ist eines der meistgelesenen deutschen Blogs zu den Themen Reputation Management, Social Media Strategien und Online-Kommunikation.