Neues UPLOAD Spezial: Praxiswissen TYPO3 – Site Management und Best Practices

Mit Version 9 hat das Content Management System TYPO3 einige neue Funktionen zum Site Management hinzugewonnen, die dieser Beitrag vorstellt. Außerdem geht er auf grundlegende Dinge ein, die jede TYPO3-Website braucht: die Suchmaschinenoptimierung, die Konfiguration menschenlesbarer URLs sowie die Verwaltung von Fehlerseiten und Weiterleitungen. Zu guter Letzt geht er auf das fortgeschrittene Konzept der Site Packages ein. Dieses UPLOAD Spezial besteht aus einem Ausschnitt des Buchs „Praxiswissen TYPO3 CMS 9 LTS“ von Robert Meyer und Martin Helmich, das im O’Reilly Verlag erschienen ist. Mehr über das Buch am Ende des Beitrags!

(Cover-Illustration: © enotmaks, depositphotos.com)

Dieses UPLOAD Spezial erscheint exklusiv für unsere Abonnenten. Jetzt mehr über das Abo „UPLOAD Magazin Plus“ erfahren…

In diesem Spezial

  • Site Management im TYPO3-Backend
  • Erstellen einer neuen Site
  • Sites und Mehrsprachigkeit
  • Suchmaschinen, soziale Netzwerke und TYPO3
    • Der Seiten-Header
    • Seitentitel
    • Metadaten
    • OpenGraph- und Twitter-Card-Daten
    • Das Verhalten von Suchmaschinen steuern
  • Menschenlesbare URLs
    • Lesbare URLs mit TYPO3-Bordmitteln (ab TYPO3 9)
    • Lesbare URLs mit RealURL (TYPO3 8 und älter)
  • Verwaltung von Fehlerseiten
  • Weiterleitungen verwalten
    • Eine Weiterleitung erstellen
    • Weiterleitungen debuggen
  • Arbeiten mit Site Packages
    • Ein Site Package erstellen
    • Aufbau eines Site Packages
    • Das TypoScript-Template anpassen
    • Abhängigkeiten zu anderen Extensions definieren
    • Das Site Package installieren
    • Formulardefinitionen aus dem Site Package laden
    • Konstanten ausgliedern
    • Site Packages: Ein Fazit

Über die Autoren

Robert Meyer befasst sich seit 2001 intensiv mit TYPO3. Er kennt die Eigenarten, Möglichkeiten und Stärken, aber auch die Grenzen dieses unternehmenstauglichen Systems. Er leitet das auf Hosting und Support spezialisierte Unternehmen Mittwald CM Service.

Martin Helmich arbeitet als Softwarearchitekt bei Mittwald CM Service im ostwestfälischen Espelkamp, TYPO3 CMS nutzt er seit 2004. Er ist Koautor des Buchs „Zukunftssichere TYPO3-Extensions mit Extbase und Fluid“ (O’Reilly-Verlag).

Buchtipp

Dieser Beitrag ist ein Ausschnitt aus „Praxiswissen TYPO3 CMS 9 LTS“ von Robert Meyer und Martin Helmich, das im O’Reilly Verlag erschienen ist. Der Verlag über das Buch:

Mit der richtigen Anleitung gelingt der Einsatz von TYPO3 ohne Probleme. Das beweist dieses Buch, das seit Jahren als Standardwerk für den TYPO3-Einstieg gilt. Praxiswissen TYPO3 CMS 9 LTS ist eine gut verständliche Einführung in das beliebte Content-Management-System, die sich auch an TYPO3-Einsteiger ohne ausgeprägte Programmierkenntnisse richtet.

Robert Meyer und Martin Helmich erklären Zusammenhänge detailliert, gut nachvollziehbar und immer praxisbezogen. Sie vermitteln das nötige Handwerkszeug, um responsive Websites mit TYPO3 erfolgreich einzurichten und zu optimieren. Für die 10. Auflage wurde der Bestseller aktualisiert, er deckt jetzt TYPO3 in der LTS-Version 9.5 ab.

Sie können diesen Titel als E-Book oder gebundenes Buch direkt bei O’Reilly kaufen. Alternativ finden Sie es u.a. bei Amazon.*

*Dies ist ein Affiliate-Link. Wenn Sie darüber etwas kaufen, bekommen wir eine Provision. Für Sie ändert sich nichts

Das Spezial lesen

Unsere Abonnenten bekommen jeden Monat ein exklusives UPLOAD Spezial. Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über die Vorteile des Abos „UPLOAD Magazin Plus“. Sollten Sie bereits Abonnent sein, können Sie es in zwei Schritten lesen:

  1. Hier anmelden…
  2. Dann hier lesen…

Das Magazin lesen und abonnieren

Viele Inhalte können Sie frei und kostenlos bei uns auf der Website lesen. Wir verzichten dabei bewusst auf blinkende Onlinewerbung, nervige Newsletter-Overlays und alles andere, was Sie beim Lesen ablenkt.

Als Abonnent haben Sie viele weitere Vorteile:

  1. Voller Zugriff auf das Archiv: Alle Ausgaben von UPLOAD Nr. 1 bis heute sind in jedem Abo als Downloads enthalten – egal, wann Sie es bestellen. Einfach herunterladen und auf einem Endgerät Ihrer Wahl lesen. Kein Kopierschutz.
  2. Inhalte-Flatrate: Alle unsere E-Books und Onlinekurse bekommen Sie gratis. UPLOAD Magazin Plus ist also eine Content-Flatrate: Alle bereits veröffentlichten und noch kommenden Inhalte sind im Abopreis enthalten.
  3. Exklusive Inhalte: Jeden Monat erhalten Sie ein neues „UPLOAD Spezial“: Das sind umfangreiche Ausschnitte aus Fachbüchern. Sie haben zudem Zugriff auf alle Spezial-Ausgaben, die wir bereits auf der Website veröffentlicht haben.
  4. Schneller informiert: Sie lesen die Inhalte der neuen Ausgabe bereits am Erscheinungstag direkt auf der Website oder laden sie herunter.
  5. Besser informiert: Der exklusive, monatliche „Abonnenten-Rundbrief“ bringt Ihnen handverlesene Lesetipps und andere Informationen aus der UPLOAD-Redaktion direkt in Ihre Inbox.

Wählen Sie zwischen dem Jahresabo für Einzelpersonen oder dem Zugang für Teams!

Wenn Sie uns noch nicht so gut kennen, empfehlen wir Ihnen alternativ den kostenlosen montäglichen Newsletter. Darin erfahren Sie einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt. Jede Woche schalten wir einen unserer Beiträge frei.

Lesestoff entdecken: Dossier Digitale Transformation

(Illustration: © Krueatip, fotolia)

Mehr über die Inhalte erfahren...

 

Schreiben Sie einen Kommentar