☞ UPLOAD Magazin 113 „Newsletter“ Ansehen …

Das Rheinwerk Digital Marketing Camp 2024: Drei Tage mit den Klassenbesten der Branche

Ob Content Creation oder Google Analytics, KI oder Advertising: Das Rheinwerk Digital Marketing Camp vom 24. bis 26. April 2024 in Düsseldorf ist das Event für alle, die mehr Marketing-Praxis wollen. Der Rheinwerk Verlag bringt an drei Tagen führende Experten der Branche mit Wissbegierigen zusammen. Das Camp startet am 24. April mit einem großen Konferenztag: zwei Live-Bühnen, 15 Vorträge, Diskussionsrunde und Get-together. In den Workshops und Masterclasses am 25. und 26. April vertiefen die Teilnehmenden ihr Wissen zu den wichtigsten Themen.

(Fotos: Veranstalter)

Intensiv, praxisnah und auf Erfolg ausgerichtet: die Workshops & Masterclasses

Beim Digital Marketing Camp steht Lernen und Kennenlernen im Fokus. Am Ende der sechs eintägigen Workshops und zweitägigen Masterclasses am 25. und 26. April nehmen die Teilnehmenden einen prall gefüllten Rucksack voller Know-how, Insights und Best Practices mit nach Hause. Es ist reichlich Zeit, tief in das Wunschthema einzutauchen und den Expertinnen und Experten die eigenen Fragen zu stellen. Das moderne Ambiente und die lockere Atmosphäre der DJH Düsseldorf laden zum Austausch und Networking mit Gleichgesinnten ein. Auf eine Runde Tischtennis und viele neue Kontakte!

Überblick zu den Masterclasses

Die zweitägigen Masterclasses am 25. und 26. April befassen sich intensiv mit Ads bei Facebook und Instagram (Jakob Strehlow), Content-Strategie (Miriam Löffler) sowie Content Creation und KI (Andreas Berens und Carsten Bolk).

In der Meta-Ads-Masterclass erfahren die Teilnehmenden, welche Strategien im Social Advertising 2024 funktionieren, wie Creatives geschickt zum Targeting eingesetzt werden und auf welchem Wege sich mit Pixel, Daten und Co. die eigene Werbestrategie kontinuierlich verbessern lässt. Das Rundum-Sorglos-Paket, um Social Ads zum Erfolg zu führen! 

Mit ihrer Masterclass „Content Creation – Geschichten im KI-Zeitalter multimodal erzählen“ geben Andreas Berens und Carsten Bolk von theUntold einen tiefen Einblick in künstliche Intelligenz: Wie können mit KI-Tools kreative Hürden überwunden werden? Wie lassen sich Midjourney, DALL-E, ElevenLabs und RunwayML effektiv und zielgerichtet einsetzen? „Unsere zweitägige Masterclass richtet sich an alle, die das inspirierende Potenzial von KI für das Erstellen von Content kennenlernen und KI-Tools kreativ nutzen möchten. Wir geben den Teilnehmenden Hands-on-Anleitungen, Prompts und Workflows für die Erstellung von Text, Bild, Audio und Video mit KI-Unterstützung an die Hand. Dabei verbinden wir bewährte Kreativitätstechniken mit den überraschenden Fähigkeiten von ChatGPT und Co.“, erklären Andreas Berens und Carsten Bolk.

Miriam Löffler beleuchtet in ihrer Content-Strategie-Masterclass alle relevanten Content-Prozesse im Unternehmen. Dabei geht es um Content-Modelle, interdisziplinäre Zusammenarbeit, Audits, hilfreiche Tools und vieles mehr. Mit praktischen Beispielen und kleineren Übungsblöcken tauchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Content-Welt ein.  

Überblick zu den Workshops

Am 25. April stehen eintägige Workshops zu KI-Strategien für ChatGPT und Co., zu Google Analytics 4 (mit Webanalyse-Experte Markus Vollmert von lunapark) und für erfolgreiche Online-Marketing-Texte auf dem Programm. „Die Teilnehmenden lernen, wie sie Texte verfassen, die im Gedächtnis bleiben und verkaufen. Wir befassen uns im Workshop mit allen Textformen, die Online-Marketer kennen und beherrschen müssen: ob Social Post oder Newsletter-Anschreiben, ein pointiertes SERP-Snippet oder verständliche Produktbeschreibungen. Auch die Themen Storytelling, Tonalität, Redigieren und KI-Tools beleuchten wir im Detail“, erläutert Texterin Corina Pahrmann, die den Workshop leitet. Nach diesem Workshop gibt es keine Angst mehr vor dem berüchtigten leeren weißen Blatt. 

Ausführliche Informationen zu allen Workshops und Masterclasses gibt es hier: https://rheinwerk-dmc.de/workshops

Das große Online-Marketing-Update 2024: der Konferenztag mit zwei Live-Bühnen, 15 Vorträgen und Diskussionsrunde

Denjenigen, die gerne einen Rundumblick darüber haben möchten, was im Online-Marketing 2024 zählt und funktioniert, bietet das Rheinwerk Digital Marketing Camp ein umfassendes Update: Das Camp beginnt am 24. April mit einem Konferenztag, der es in sich hat – im modernen Ambiente der DJH Düsseldorf warten zwei Live-Bühnen, 15 Vorträge, eine Keynote sowie eine Diskussionsrunde auf die Teilnehmenden. Ob SEO, Social Media, Marketing Automation, Storytelling, Local Marketing, Rechtsfragen oder Google Ads – das vielseitige Programm deckt das gesamte Spektrum des Digitalmarketings ab. Mit dabei sind Britta Behrens, Sven Deutschländer, Petra Sammer, Laura Oelker und viele weitere Branchenprofis.

Der bekannte Digitalmarketing-Experte Felix Beilharz beleuchtet in seiner Keynote „Snapchat, Bibi, Gronkh & Co – wer die Generation Z nicht kapiert, verliert“, was passiert, wenn eine Generation in Unternehmen eintritt, die mit Instant Messaging und digitaler Omnipräsenz groß geworden ist. Für weitere Abwechslung sorgt am Camp-Konferenztag die Diskussionsrunde zum Thema „Wie Unternehmen Agenturen erfolgreich anleiten“ mit Karin Postert, Markus Hövener (Bloofusion), Nina Roser (fischerAppelt) und Robin Heintze (morefire). Agenturerfahrung aus erster Hand ist garantiert!

Workshops, Masterclasses und Konferenztag können einzeln oder zusammen gebucht werden. Early-Bird-Tickets gibt es noch bis 29. Februar ab 290 Euro. Die preislich attraktiven Kombitickets ermöglichen den Besuch des Konferenztags und eines Workshops bzw. einer Masterclass und sind ab 590 Euro erhältlich. Alle Infos und Early-Bird-Tickets: https://rheinwerk-dmc.de 

Über den Rheinwerk Verlag

Der Rheinwerk Verlag ist Deutschlands führender Fachverlag für digitale Themen. Im umfangreichen Programm befinden sich Bücher und E-Books aus den Bereichen Online-Marketing, Computing, SAP, Design und Fotografie, die sich an Einsteiger und Experten richten. Seit 2019 hat Rheinwerk als moderner Wissensvermittler sein Angebot erweitert und bietet zusätzlich auch Fachkonferenzen, Seminare und Webinar-Reihen (in Kooperation mit der heise academy) an. Bisher veranstaltete das Unternehmen die Rheinwerk Online Marketing Konferenz im Mai 2019 (Köln) und die Rheinwerk Social Media Marketing Days im November 2019 in Köln. Darüber hinaus debütierte 2021 die digitale Rheinwerk Konferenz für Kotlin. Von 2021 bis 2023 veranstaltete Rheinwerk die Konferenzen online und ergänzte die eignen Events um die digitalen „Rheinwerk Spotlights“, die sich intensiv mit den Themen „Barrierefreie Webseiten“ und „Conversion Optimierung“ beschäftigten. 2024 markiert die Rückkehr ins Geschäft mit Präsenzveranstaltungen.

A N Z E I G E

BMA - Business Management Akademie

 

Schreibe einen Kommentar