Atomic Content: Effizient und nachhaltig Inhalte erstellen, verwalten und wiederverwenden

Unsere Content-Welt besteht im Wesentlichen aus Dokumenten – HTML, PDF, Word, Excel und mehr. Content, einmal erstellt, schlummert darin oft jahrelang ungenutzt. Das ist ein verschenktes Potenzial, das René Gast mit dir in diesem Beitrag heben möchte. Dies gelingt mit sinnvollen Bestandteilen, Atomic Content genannt, die ein effizientes Speichern und Wiederverwenden von Inhaltsstücken ermöglichen. Insbesondere in großen Content-Projekten werden die Vorteile von Atomic Content sofort greifbar.

Die Illustration eines Atoms visualisiert das Konzept des Atomic Content
(Illustration: © vchalup2, depositphotos.com)

Wenn du diesen Text hier siehst (anstatt eines sehr lesenswerten Artikels!), gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Du hast weder einen Zugang zu UPLOAD Magazin Plus noch zur UPLOAD Content Academy
  2. oder du bist nicht in deinem UPLOAD-Account angemeldet.

Falls du angemeldet bist und trotzdem diesen Hinweis hier siehst, lade die Seite einmal neu!

Und falls du keinen Zugang hast, aber über neue Inhalte bei uns Bescheid bekommen möchtest, trage dich ins Update am Montag ein!


Dieser Artikel gehört zu: UPLOAD Magazin 114

Schon gewusst? Mit einem Zugang zu UPLOAD Magazin Plus oder zur Content Academy lädst du Ausgaben als PDF und E-Book herunter und hast viele weitere Vorteile!

A N Z E I G E

thekey.ACADEMY

 

Schreibe einen Kommentar