Stable Diffusion, Dall-E, Imagen: Bilder und Illustrationen maschinell generieren

Durch Künstliche Intelligenzen erstellte Bilder erleben einen Boom. Werkzeuge und Dienste wie Dall-E 2, Google Imagen, MidJourney oder Stable Diffusion erstellen Werke anhand einer Textvorgabe. Jan Tißler zeigt dir in diesem Artikel, was damit derzeit möglich ist und wohin die Reise in den nächsten Jahren wahrscheinlich gehen wird.

Beispielbild erstellt mit Stable Diffusion. Vorgabe: „a robot artist in their studio working on a painting, dramatic light“

Weiterlesen …

Neues UPLOAD Spezial: Ziele fürs Engagement im Social Web

Mehr Engagement im Social Web ist sicherlich erstrebenswert – das gilt vor allem dann, wenn die Bemühungen in diesem Bereich zugleich mit sinnvollen Zielen verknüpft sind. In diesem UPLOAD Spezial bekommst du eine umfassende Übersicht dazu. Es ist ein Auszug aus dem Buch „Social Media Marketing“ von Corina Pahrmann und Katja Kupka, das im O’Reilly Verlag erschienen ist. Mehr über das Buch am Ende des Beitrags!

(Cover-Illustration: © Alphavector, depositphotos.com)

Weiterlesen …

Fediverse: Freie Alternativen zu Facebook, Instagram, Twitter und mehr

Das Social Web spielt eine enorm wichtige Rolle und ist zugleich in den Händen einiger weniger Anbieter. In diesem Artikel stellt Jan Tißler freie und offene Alternativen vor. Sie alle sind Teil des „Fediverse“ und dadurch (mehr oder weniger) miteinander kompatibel. Wie das funktioniert, was es gibt und welche Vor- und Nachteile das alles hat, liest du in diesem Beitrag.

(Foto: © rafapress, depositphotos.com)

Weiterlesen …

Content-Marketing & Augmented Reality: Liebe auf den zweiten Blick

Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) stehen seit vielen Jahren „kurz vor dem Durchbruch“. Nun deutet aber einiges darauf hin, dass die lange erwartete Revolution tatsächlich passieren könnte. Warum das so ist, erklärt Gerhard Schröder in diesem Beitrag. Er zeigt dir aktuelle Beispiele und geht darauf ein, was das alles mit Content-Marketing zu tun hat.

Magic Leap 2 ist eine AR-Brille für den Unternehmenseinsatz. Für Konsumenten erschwingliche und dennoch leistungsfähige Geräte sind noch Zukunftsmusik. Smartphones und Tablets sind hier die Mittel der Wahl. (Foto: Magic Leap)

Weiterlesen …