UPLOAD 29: Mach doch was Du willst!

In unserer neuesten Ausgabe dreht sich alles um die persönliche Freiheit und wie die Digitalisierung der Gesellschaft dafür neue Chancen eröffnet. Drei Freiheitssucher schreiben dabei über ihre Erlebnisse und Erkenntnisse: Kathrin Folkendt über ihr Leben als digitale Nomadin, Christian Häfner über das Gründen eines Startups ohne Finanzierung und Falk Hedemann über sein Leben als Freelancer. Dazu Geschenketipps: Bücher unserer Autorinnen und Autoren.

(Cover: © Style-Photography – Fotolia.com)
(Cover: © Style-Photography – Fotolia.com)

 

mittwald-logo-200pxDas UPLOAD Magazin wird unterstützt von einem Exklusivsponsor: Mittwald ist einer der führenden Webhosting-Anbieter für Agenturen, Freelancer und Unternehmen. Seit 12 Jahren bietet das Unternehmen seinen Kunden optimierte Umgebungen für CMS- und E-Commerce-Lösungen wie TYPO3, WordPress oder Showware.

Das lesen Sie in dieser Ausgabe

Schwerpunktbeiträge:

  • Praktische Tipps zum Leben als „Digitalnomade“. Neue Berufsbilder und die Digitalisierung in vielen Branchen machen einen neuen Lebensstil möglich: „digitale Nomaden“. Sie leben dort, wo es ihnen gerade am besten gefällt. Das klingt nach der ultimativen Freiheit. Kathrin Folkendt erklärt in diesem Artikel, wie ein solches Modell funktionieren kann – und welche Fragen man vorab beantwortet haben sollte.
  • Lean Startup in der Praxis: In kleinen Schritten zum Erfolg. Der Traum von der eigenen Unternehmung muss keiner bleiben. Entrepreneur Christian Häfner erklärt in diesem Beitrag seinen Ansatz, mit minimalen Voraussetzungen und kleinstem Aufwand an den Start zu gehen.
  • Leben als Freelancer: Eine persönliche Entmystifizierung und Liebeserklärung. Grenzenlose Freiheit, nie wieder Anweisungen vom ahnungslosen Chef ausführen müssen, morgens erstmal ausschlafen und nebenbei alles das machen, wovon man schon seit Jahren träumt. Und überhaupt macht man als Freelancer eh keine Dinge, zu denen man keine Lust hat, warum auch? So oder ähnlich stellen sich viele Angestellte das Leben als Freelancer vor und sie könnten damit kaum falscher liegen. Dieser Artikel ist ein sehr persönlicher Rückblick von Falk Hedemann auf seine bisherigen Erfahrungen.

Außerdem:

  • Geschenketipps: Bücher unserer Autorinnen und Autoren. Warum nicht einmal spannenden Lesestoff schenken? Deshalb haben wir geschaut, welche Bücher unsere Autorinnen und Autoren veröffentlicht haben oder an welchen sie beteiligt waren. Die meisten dieser Werke drehen sich natürlich um die Themen, die Sie auch im UPLOAD Magazin finden würden. Aber es gibt zwei spannende Ausnahmen…
  • Warum Ihr Server in Deutschland stehen sollte [Sponsored]. Man könnte meinen, im Internet sei es im Prinzip egal, wo genau eine Website gehostet ist. Schließlich ist das Internet doch grenzenlos – oder etwa nicht? Schaut man genauer hin, gibt es dann aber gute Gründe, Deutschland als Serverstandort zu bevorzugen. Dieser Beitrag erklärt sie.
  • Startup-Interview Setting: Ein Büro für jede Lebenssituation. Das Berliner Startup Setting will als eine Art „Airbnb für Büroräume“ bestehende Firmen Büro-Suchende zusammenbringen. Wir haben dazu mit Nadine Achilles gesprochen. Sie ist Mitgründerin von Setting und war zuvor bei eBay in den Bereichen Online Marketing und Branding tätig.
  • RELOAD November 2015 – der Monat im Überblick. Die wichtigsten Zahlen, Fakten und Neuerungen der vergangenen vier Wochen.
  • Kolumne: Auf der Suche nach dem Glück. Jan Tißler über Herrn Rossi, zwanzig Törtchen und wie verschieden Menschen doch sind.

Alle oben verlinkten Beiträge können Sie kostenlos und ohne Anmeldung bei uns auf der Website lesen!

Das Magazin lesen und abonnieren

Viele Inhalte können Sie frei und kostenlos bei uns auf der Website lesen. Wir verzichten dabei bewusst auf blinkende Onlinewerbung, nervige Newsletter-Overlays und alles andere, was Sie beim Lesen ablenkt.

Als Abonnent haben Sie viele weitere Vorteile:

  1. Voller Zugriff auf das Archiv: Alle Ausgaben von UPLOAD Nr. 1 bis heute sind in jedem Abo als Downloads enthalten – egal, wann Sie es bestellen. Einfach herunterladen und auf einem Endgerät Ihrer Wahl lesen. Kein Kopierschutz. Wert: über 400 Euro.
  2. Inhalte-Flatrate: Alle unsere E-Books und Onlinekurse bekommen Sie gratis. UPLOAD Magazin Plus ist also eine Content-Flatrate: Alle bereits veröffentlichten und noch kommenden Inhalte sind im Abopreis enthalten. Wert: rund 250 Euro.
  3. Exklusive Inhalte: Jeden Monat erhalten Sie ein neues „UPLOAD Spezial“: Das sind umfangreiche Ausschnitte aus Fachbüchern. Sie haben zudem Zugriff auf alle Spezial-Ausgaben, die wir bereits auf der Website veröffentlicht haben.
  4. Schneller informiert: Sie lesen die Inhalte der neuen Ausgabe bereits am Erscheinungstag direkt auf der Website oder laden sie herunter.
  5. Besser informiert: Der exklusive, monatliche „Abonnenten-Rundbrief“ bringt Ihnen handverlesene Lesetipps und andere Informationen aus der UPLOAD-Redaktion direkt in Ihre Inbox.

Wählen Sie zwischen dem Jahresabo für Einzelpersonen oder dem Zugang für Teams!

Wenn Sie uns noch nicht so gut kennen, empfehlen wir Ihnen alternativ den kostenlosen montäglichen Newsletter. Darin erfahren Sie einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt. Jede Woche schalten wir einen unserer Beiträge frei.