Neues Spezial: Grundlagen des Neuromarketings

Im Neuromarketing werden Erkenntnisse aus der Hirn- und Verhaltensforschung auf Entscheidungen im Marketing angewendet. In diesem Spezial lernen Sie die Grundlagen dieser Idee kennen. Beispiele und Studien erklären dabei die Hintergründe. Es ist ein Ausschnitt aus „Neuromarketing im Internet“ von Ralf Pispers, Joanna Rode und Benjamin Fischer, das im Haufe Verlag erschienen ist. Mehr über das Buch am Ende des Beitrags!

(Cover-Illustration: © sakkmesterke, depositphotos.com)

Dieses UPLOAD Spezial erscheint exklusiv für unsere Abonnenten. Jetzt mehr über „UPLOAD Magazin Plus“ erfahren…

In diesem Spezial

  • Die menschliche Kaufentscheidung im Internet
    • Extensive Kaufentscheidung
    • Limitierte Kaufentscheidung
    • Habitualisierte Kaufentscheidung
    • Impulsive Kaufentscheidung
    • Einflussfaktoren von Kaufentscheidungen
  • Wie das Internet bei Kaufentscheidungen hilft
    • Das Stimulus-Organismus-Response-Modell
    • Der Autopilot als treibende Kraft bei der Kaufentscheidung im Internet
  • Der Megatrend Neuromarketing
    • Studie 1: Coca-Cola oder Pepsi-Cola?
    • Studie 2: Welchen Einfluss hat der kulturelle Hintergrund auf die Wahrnehmung?
    • Studie 3: Was sagt Ihr Gehirn zu einem Sportwagen?
    • Studie 4: Was sagt das Gehirn eines Rauchers?
  • Hintergrundwissen: Aufbau und zentrale Bereiche unseres Gehirns
    • Das „Reptiliengehirn“ ansprechen
    • Die verschiedenen Gehirnbereiche im Detail
    • Das limbische System: Machtzentrum in unserem Gehirn
  • Literaturnachweise

Über die Autoren

Ralf Pispers ist erfolgreicher Entrepreneur seit mehr als 20 Jahren digitale Geschäftsmodelle. Er besitzt internationale Management-Erfahrung und ist geschäftsführender Gesellschafter der .dotkomm GmbH, einer der führenden Digital-Agenturen im Bereich Banken & Versicherungen. Mit der PBM Personal Business Machine AG ist er seit 2017 mit einem neuen Start-up-Business auf Expansionskurs. Ralf Pispers ist erfahrener Keynote-Speaker zum Thema Digitalisierung und betätigt sich seit 1996 erfolgreich als Buchautor.

Joanna Rode, geb. Dabrowski, Master of Arts Marketing-Management, ist Projektleiterin im Bereich Online bei der Deutschen Post DHL Group. Während ihres mit zwei Stipendien honorierten Studiums entwickelte sie bereits die Leidenschaft für das Thema Neuromarketing. Ihre Masterthesis zum Thema „Neuromarketing im eCommerce“ wurde mit dem Sparkassenpreis 2010 als beste Arbeit im Fachbereich Wirtschaft ausgezeichnet. Darüber hinaus ist Joanna Rode regelmäßig Gastreferentin an verschiedenen deutschen Hochschulen.

Benjamin Fischer, Master of Arts Sustainable Marketing & Leadership, ist Senior Concept Developer & Neuromarketing Manager bei der .dotkomm GmbH. Neuromarketing wird in seiner täglichen Arbeit, die Konzept-Entwicklung für Websites, Online-Antragstrecken oder personalisierten Landingpages, zum Leben erweckt. Zusätzlich ist er für interne Neuromarketing-Schulungen verantwortlich und Referent bei Kundenveranstaltungen. Auch lehrte er an der Hochschule Fresenius das Fach Unternehmenskommunikation.

Buchtipp

Dieses Spezial ist ein Ausschnitt aus „Neuromarketing im Internet“, erschienen im Haufe Verlag. Der Verlag über das Buch:

Neue Technologien erschaffen neue Potenziale, gestalten die Aufgaben im Marketing jedoch immer komplexer. Erfahren Sie, auf welche Darstellungsformen es im Netz ankommt, um die Kunden emotional zu erreichen und in der digitalen Welt ein nachhaltliges Kundenerlebnis zu schaffen. Profitieren Sie auch von den Ergebnissen der ersten neurowissenschaftlichen Studie zu den Auswirkungen von multimedialen Darstellungsformen im Internet.

Sie können dieses Buch direkt beim Verlag kaufen. Sie finden es ebenfalls bei Amazon.*

*Dies ist ein Affiliate-Link. Bedeutet: Wenn Sie darüber etwas bestellen, bekommen wir eine Provision. Für Sie ändert sich nichts.

Das Spezial lesen

Mitglieder von UPLOAD Magazin Plus bekommen jeden Monat ein exklusives UPLOAD Spezial und haben sofort Zugriff auf alle bisherigen Ausgaben. Erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile als Plus-Nutzer. Sollten Sie bereits einen Zugang haben, können Sie das Spezial in zwei Schritten lesen:

  1. Hier anmelden…
  2. Dann hier lesen…

Das Magazin lesen und abonnieren

Viele Inhalte können Sie frei und kostenlos bei uns auf der Website lesen. Wir verzichten dabei bewusst auf blinkende Onlinewerbung, nervige Newsletter-Overlays und alles andere, was Sie beim Lesen ablenkt.

Als Abonnent haben Sie viele weitere Vorteile:

  1. Voller Zugriff auf das Archiv: Alle Ausgaben von UPLOAD Nr. 1 bis heute sind in jedem Abo als Downloads enthalten – egal, wann Sie es bestellen. Einfach herunterladen und auf einem Endgerät Ihrer Wahl lesen. Kein Kopierschutz. Wert: über 400 Euro.
  2. Inhalte-Flatrate: Alle unsere E-Books und Onlinekurse bekommen Sie gratis. UPLOAD Magazin Plus ist also eine Content-Flatrate: Alle bereits veröffentlichten und noch kommenden Inhalte sind im Abopreis enthalten. Wert: rund 250 Euro.
  3. Exklusive Inhalte: Jeden Monat erhalten Sie ein neues „UPLOAD Spezial“: Das sind umfangreiche Ausschnitte aus Fachbüchern. Sie haben zudem Zugriff auf alle Spezial-Ausgaben, die wir bereits auf der Website veröffentlicht haben.
  4. Schneller informiert: Sie lesen die Inhalte der neuen Ausgabe bereits am Erscheinungstag direkt auf der Website oder laden sie herunter.
  5. Besser informiert: Der exklusive, monatliche „Abonnenten-Rundbrief“ bringt Ihnen handverlesene Lesetipps und andere Informationen aus der UPLOAD-Redaktion direkt in Ihre Inbox.

Wählen Sie zwischen dem Jahresabo für Einzelpersonen oder dem Zugang für Teams!

Wenn Sie uns noch nicht so gut kennen, empfehlen wir Ihnen alternativ den kostenlosen montäglichen Newsletter. Darin erfahren Sie einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt. Jede Woche schalten wir einen unserer Beiträge frei.

NEU: „Scrum – Die schnelle Einführung“

(Cover-Illustration: © VisualGeneration, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren ...

 

Schreiben Sie einen Kommentar