Ideenkiste für das erste Schreibprojekt auf UPLOAD

Blogtipps für EinsteigerIn einer Woche startet des erste Gruppen-Schreibprojekt bei UPLOAD und einer von Euch kann dabei 100 Euro gewinnen. Thema: “Blogtipps für Einsteiger”. Falls Du noch keine rechte Idee hast, worum es in Deinem Artikel gehen soll, liefere ich hier einmal eine Liste mit Anregungen.

Alle Informationen zum Projekt und wie Du dabei die 100 Euro gewinnen kannst, habe ich in diesem Artikel zusammengefasst. In einer Woche geht es los. Ich bin schon sehr gespannt, ob es klappt.

Und hier als Anregung mal ein paar Fragen, die sich ein Blog-Neuling stellen könnte (und gern beantwortet hätte):

Grundsätzliches

  • Was ist ein Blog?
  • Wie funktioniert ein Blog?
  • Warum sollte ich ein Blog starten – oder warum vielleicht lieber nicht?
  • Was heißt… (Lexikon der wichtigsten Begriffe)
  • Wie finde ich interessante Blogs?
  • Wie finde ich die richtigen Themen?
  • Wie oft und wie lang soll ich schreiben?
  • Wie soll ich schreiben?
  • Was muss ich gegenüber anderen Bloggern beachten?
  • Was ist die “Blogosphäre” und was ist “Klein Bloggersdorf”?
  • Was ist ein “Alpha-Blogger” (und wozu muss ich das wissen)?

Technik

  • Wie richte ich ein Weblog ein?
  • Welche Weblog-Software gibt es?
  • Welche Blog-Plattformen gibt es?
  • Lieber mit einem eigenständigen Blog oder auf einer Blog-Plattform anfangen?
  • Welche Zusatzfunktionen (Plugins) sind wichtig?
  • Wie bringe ich Fotos und Videos in meinem Blog am besten unter?
  • Was ist “Feedburner” und was kann es?
  • Was ist “Akismet”?
  • Wie erfahre ich, wie viele Leser ich habe?
  • Was muss ich über die Technik wissen, wenn ich nichts über die Technik wissen will?

Konzeptionelles

  • Welche Kategorien lege ich an?
  • Was sind “Tags” und wie benutze ich sie?
  • Sind Tags besser als Kategorien?
  • Lieber ein Blog mit nur einem Thema oder mit vielen Themen?
  • Dürfen sich private und dienstliche Infos vermischen?
  • Wie trenne ich verschiedene Inhalte geschickt voneinander?
  • Wie nenne ich mein Blog?
  • Einfach loslegen oder vorher planen?

Erfolgreiches Bloggen

  • Wie mache ich mein Blog bekannt?
  • Wie bekomme ich möglichst viele Nutzer?
  • Wie mache ich aus meinen Nutzern möglichst viele Leser?
  • Wie kann ich mit dem Bloggen Geld verdienen?
  • Wie optimiere ich mein Blog für Google?
  • Was ist ein Blog-Karneval?
  • Was ist ein Blog-Stöckchen?
  • Was bedeutet “erfolgreich” eigentlich im Zusammenhang mit Bloggen?
  • Wie gehe ich mit scharfer Kritik um?
  • Wie formuliere ich Kritik richtig?
  • Halte ich mich an einen Bloggerkodex?

Layout

  • Wie kann ich das Layout meines Blogs anpassen?
  • Was macht ein gutes Weblog-Layout aus?
  • Wo finde ich Beispiele für gelungene Designs?
  • Wo finde ich kostenlose Vorlagen?
  • Wie mache ich mein eigenes WordPress-Theme?
  • Was ist zu beachten, damit mein Layout den Nutzern hilft?
  • Braucht ein Blog ein Logo?
  • Wie erstelle ich ein gutes Logo?

Text

  • Welche Headlines “ziehen”?
  • Was ist fürs Schreiben grundsätzlich wichtig?
  • Wie sollte ein Artikel aufgebaut sein, damit er möglichst viele Leser bekommt?
  • Welche Arten von Artikeln gibt es?
  • Was macht einen Text spannend?
  • Wann ist eine Artikelserie sinnvoll (und wie baue ich die auf)?

Hast Du noch mehr Ideen, die Du mit den anderen teilen würdest? Spitze, dann veröffentliche sie in den Kommentaren!

NEU: Dossier Content für Marketing und Kommunikation

(Cover-Illustration: © enotmaks, depositphotos.com)

Mehr über die Inhalte erfahren...

 

15 Gedanken zu „Ideenkiste für das erste Schreibprojekt auf UPLOAD

  1. – Wie programmiere ich ein eigenes Blog-System?

    Na gut, nicht wirklich empfehlenswert. Aber egal, ich ziehe das jetzt durch… 8-)

  2. Eine Kategorie hast du total unterschlagen: Text! ;-)

    – Welche Headlines “ziehen”?
    – Was ist fürs Schreiben grundsätzlich wichtig?
    – Wie sollte ein Artikel aufgebaut sein, damit er möglichst viele Leser bekommt?

    Hiermit hebe ich dafür die Hand – dazu schreibe ich gern was!

  3. @Horst: Wir brauchen mehr so tapfere Leute! :-) Ist ja nicht so, dass alle vorhandenen Blogsysteme perfekt und allumfassend wären.

    @Heide: Danke für den Hinweis. Das nennt man dann wohl betriebsblind :-) Ich ergänze das gleich mal. Sowas…

  4. bei erfolgreichem bloggen fehlen:
    * wie gehe ich mit scharfer kritik um?
    * wie formulare ich kritik richtig?
    * halte ich mich an einen bloggerkodex?

  5. aehm, wo ist der rest meines kommentars hin? so macht er natuerlich gar keinen sinn.
    herr hausmeister, finden sie den noch? der war so spassig… ;-)

  6. aergerlich. auf jeden fall hatte ich noch was zum thema abmahnungen angeregt. nur nicht so trocken wie jetzt. und lustiger ;-)
    egal.

  7. Pingback: Schwerin Schwerin
  8. Pingback: blariog.net

Kommentare sind geschlossen.