Was fehlt: Ein Redaktionssystem für digitale Magazine

So etwas wie das UPLOAD Magazin auf die Beine zu stellen ist heute mit wenig finanziellem Aufwand möglich – die Werkzeuge sind an sich alle da. Allerdings arbeiten sie in der Regel nicht zusammen und bieten zudem nicht alle Funktionen, die ein wirklich gutes Tool ausmachen würden. Dieser Artikel erklärt, wie ein Redaktionssystem aussehen müsste, mit dem man digitale Magazine erstellt und das zugleich spannend wäre für Newswebsites, Blogs und andere Angebote.

(Foto: © Photocreo Bednarek – Fotolia.com)
(Foto: © Photocreo Bednarek – Fotolia.com)

Weiterlesen …Was fehlt: Ein Redaktionssystem für digitale Magazine

Jan Tißler ist auch bekannt als jati. Er arbeitet seit über 20 Jahren als Journalist, die meiste Zeit davon digital. 2006 hat er das UPLOAD Magazin aus der Taufe gehoben. Er ist fasziniert von den Freiheiten des digitalen Publizierens und erklärt gern, wie Unternehmen, Organisationen oder auch Selbstständige mit ihren Botschaften im Netz gehört werden. Immer mit einem Bein fest in der Zukunft. Der gebürtige Hamburger lebt inzwischen in Santa Fe, New Mexico.

Interview mit Dokufilmer Roman Lehmann: „Ich sehe Smartphones als Chance“

Für die tpc switzerland ag hat der Videoproduzent und Fotograf Roman Lehmann eine Dokumentation allein mit einem iPhone 6 Plus aufgenommen – sowie diversem Zubehör. Im E-Mail-Interview mit uns erklärt er, wie es zur Idee kam, welche Erfahrungen er damit gemacht hat und verrät am Ende auch einige Tipps und Kniffe für Handyfilmer.

Roman Lehmann während der Dreharbeiten auf der offenen Rennbahn in Zürich.
Roman Lehmann während der Dreharbeiten auf der offenen Rennbahn in Zürich.

Weiterlesen …Interview mit Dokufilmer Roman Lehmann: „Ich sehe Smartphones als Chance“

Jan Tißler ist auch bekannt als jati. Er arbeitet seit über 20 Jahren als Journalist, die meiste Zeit davon digital. 2006 hat er das UPLOAD Magazin aus der Taufe gehoben. Er ist fasziniert von den Freiheiten des digitalen Publizierens und erklärt gern, wie Unternehmen, Organisationen oder auch Selbstständige mit ihren Botschaften im Netz gehört werden. Immer mit einem Bein fest in der Zukunft. Der gebürtige Hamburger lebt inzwischen in Santa Fe, New Mexico.

Netzwerken mit Strategie: 10 hilfreiche Tipps (nicht nur) für Frauen

Frauen braucht man eigentlich nichts über das Netzwerken zu erzählen. Denn Vernetzung und Austausch mit Gleichgesinnten liegt ihnen quasi im Blut. Auch ihre Kommunikation ist vom Netzwerk-Gedanken statt hierarchisch geprägt. So helfen sich Frauen in ihren Netzwerken ausgiebig, bestärken sich gegenseitig und tauschen sich aus. Woran liegt es dann aber, dass eher Männer von ihren Netzwerken profitieren und Frauen schon mal ins Hintertreffen geraten?

(Bild: © Dreaming Andy – Fotolia.com)
(Bild: © Dreaming Andy – Fotolia.com)

Weiterlesen …Netzwerken mit Strategie: 10 hilfreiche Tipps (nicht nur) für Frauen

Ute Blindert

Sie ist Autorin, Speakerin und Unternehmen zu den Themen Karriere und Entwicklung. Sie begleitet vor allem Akademiker in Karriere- und Selbstmarketingfragen. Als Gründerin der Karriereportale www.karriereletter.de und www.businessladys.de ist sie mit ihrem Team nah dran an den Fragen zur Arbeitswelt der Zukunft. Mehr Mut zur Eigenverantwortung, ob als Mitarbeiter oder Gründer, liegt ihr sehr am Herzen. Bei den Digital Media Women engagiert sie sich zudem ehrenamtlich für diese Themen.

Komprimiert: Frauen in Tech, Ärger in E-Mails, Lesen auf dem Handy

In unserer Rubrik „komprimiert“ nehmen wir interessante Beiträge der letzten Wochen und dampfen sie aufs Wesentliche ein. Kurz gesagt: Wir lesen viel, damit Sie weniger lesen müssen. In dieser Ausgabe: Wie Unternehmen für mehr Gender-Gerechtigkeit sorgen können, warum ärgerliche E-Mails keine gute Idee sind und warum Smartphones immer beliebtere Lesegeräte werden.

komprimiert-2015-09

 

Weiterlesen …Komprimiert: Frauen in Tech, Ärger in E-Mails, Lesen auf dem Handy

Jan Tißler ist auch bekannt als jati. Er arbeitet seit über 20 Jahren als Journalist, die meiste Zeit davon digital. 2006 hat er das UPLOAD Magazin aus der Taufe gehoben. Er ist fasziniert von den Freiheiten des digitalen Publizierens und erklärt gern, wie Unternehmen, Organisationen oder auch Selbstständige mit ihren Botschaften im Netz gehört werden. Immer mit einem Bein fest in der Zukunft. Der gebürtige Hamburger lebt inzwischen in Santa Fe, New Mexico.

Interview zu Gründerinnen in Hamburg: „Es geht um eine generelle Veränderung in der Gesellschaft“

Während es in der Digitalbranche allgemein einen vergleichsweise hohen Frauenanteil gibt, sieht das bei Gründungen noch ganz anders aus. Ich habe mich dazu mit Sanja Stankovic und Sina Gritzuhn von Hamburg Startups unterhalten. Die bestätigen diesen Eindruck durchaus, sehen aber zugleich in den letzten Monaten auch viel Bewegung bei diesem Thema.

Sanja Stankovic und Sina Gritzuhn
Sanja Stankovic und Sina Gritzuhn

Weiterlesen …Interview zu Gründerinnen in Hamburg: „Es geht um eine generelle Veränderung in der Gesellschaft“

Jan Tißler ist auch bekannt als jati. Er arbeitet seit über 20 Jahren als Journalist, die meiste Zeit davon digital. 2006 hat er das UPLOAD Magazin aus der Taufe gehoben. Er ist fasziniert von den Freiheiten des digitalen Publizierens und erklärt gern, wie Unternehmen, Organisationen oder auch Selbstständige mit ihren Botschaften im Netz gehört werden. Immer mit einem Bein fest in der Zukunft. Der gebürtige Hamburger lebt inzwischen in Santa Fe, New Mexico.

Mehr als Affiliate: Das Mittwald Partnerprogramm [Sponsored]

Agenturen und Freelancer treffen regelmäßig auf zwei Herausforderungen: Sie müssen gleichzeitig Neukunden akquirieren und den Aufwand zur Pflege bestehender Kunden senken. Das Mittwald Partnerprogramm unterstützt Webworker in beiden Fällen – und Provisionen für vermittelte Hosting-Pakete sind auch noch drin!

Übersichtsseite zum Mittwald Partnerprogramm.
Übersichtsseite zum Mittwald Partnerprogramm.

Weiterlesen …Mehr als Affiliate: Das Mittwald Partnerprogramm [Sponsored]

Viktor Peters

Viktor ist Online Marketing Spezialist bei Mittwald CM Service. Er ist seit Jahren im Web unterwegs und enthusiastischer WordPress- sowie Apple-Fan.

24 profilierte Frauen der Digitalbranche

Es gibt wohl kaum etwas Mächtigeres als Vorbilder. Es gibt wohl kaum etwas Echteres als persönliche Erfahrungen. Deshalb haben wir gemeinsam mit den Digital Media Women für diesen Beitrag 24 profilierten Frauen aus der deutschsprachigen Digitalbranche drei Fragen gestellt. Wir wollten wissen: Welche wichtigen Momente gab es in ihrem bisherigen Werdegang? Welche Rolle hat gespielt, dass sie eine Frau sind? Und was würden sie jungen Frauen und Mädchen mit auf den Weg geben, die sich für eine Karriere in der „Tech-Industrie“ interessieren?

24 profilierte Frauen in der Digitalbranche

Weiterlesen …24 profilierte Frauen der Digitalbranche

Redaktion UPLOAD Magazin

Das UPLOAD Magazin gibt es seit 2006, in seiner jetzigen Form seit Sommer 2013. Es ist ein digitales Fachmagazin zu E-Business, Online-Marketing, Social Media und mehr. Jeden letzten Mittwoch erscheint eine neue Ausgabe mit einem Schwerpunktthema.

„Wie fanden Sie den Inhalt?“ – „Unter einem Overlay“

In seiner Kolumne „ENTER“ schreibt Jan Tißler über das Titelthema der jeweiligen Ausgabe. Oder auch nicht. Achtung: Kann Spuren von Humor enthalten. Oder in diesem Fall auch überraschend auftauchende Werbung.

Beliebtes Spiel im Internet des Jahres 2015: Finde den Inhalt!
Beliebtes Spiel im Internet des Jahres 2015: Finde den Inhalt!

Weiterlesen …„Wie fanden Sie den Inhalt?“ – „Unter einem Overlay“

Jan Tißler ist auch bekannt als jati. Er arbeitet seit über 20 Jahren als Journalist, die meiste Zeit davon digital. 2006 hat er das UPLOAD Magazin aus der Taufe gehoben. Er ist fasziniert von den Freiheiten des digitalen Publizierens und erklärt gern, wie Unternehmen, Organisationen oder auch Selbstständige mit ihren Botschaften im Netz gehört werden. Immer mit einem Bein fest in der Zukunft. Der gebürtige Hamburger lebt inzwischen in Santa Fe, New Mexico.