Neues Spezial: Keyword-Recherche für die Suchmaschinen-Optimierung

Die Keyword-Recherche ist eine der grundlegend wichtigen Tätigkeiten bei der Suchmaschinen-Optimierung. Schließlich legen Sie dabei fest, auf welche Begriffe Ihre Seite eigentlich optimiert werden soll. In diesem Spezial bekommen Sie eine ausführliche Einführung dazu. Es besteht aus einem Ausschnitt des Buchs „Suchmaschinen-Optimierung – Das umfassende Handbuch“ von Sebastian Erlhofer, das im Rheinwerk Verlag erschienen ist. Mehr über das Buch am Ende des Beitrags!

(Foto: © Observer, depositphotos.com)

Dieses UPLOAD Spezial erscheint exklusiv für unsere Abonnenten. Jetzt mehr über das Abo „UPLOAD Magazin Plus“ erfahren…

In diesem Spezial

  • Keyword-Recherche vollständig outsourcen?
  • Die Keyword-Recherche im Schnellüberblick
  • Erstes Brainstorming
  • Logdateien nutzen
    • Software-Tools zur Auswertung
    • Aussterbende Recherchequelle und andere Formen von Logdateien
  • Tracking-Tools nutzen
    • Das „Not-provided“-Problem
  • Mitbewerber analysieren
  • Synonyme finden
  • Umfeld: Freunde, Kollegen, Bekannte und Besucher
  • IDF überprüfen
  • Erste Bereinigung

Über den Autor

Sebastian Erlhofer ist ein erfahrener und begeisterter Online-Marketer mit Fokus auf Suchmaschinen-Optimierung. Er gründete 2002 aus dem Studium heraus die mindshape GmbH, die in Köln zahlreiche mittelständische Kunden betreut. Er ist Experte für die Kombination von strategischer Optimierung, technischer Onpage-Optimierung und gezielten Content-Maßnahmen. Als langjähriger Suchmaschinen-Optimierer hält er Vorträge auf Fachkonferenzen und vermittelt sein Wissen in Workshops.

Buchtipp

Dieser Beitrag ist ein Ausschnitt aus „Suchmaschinen-Optimierung – Das umfassende Handbuch“ von Sebastian Erlhofer. Der Verlag über das Buch:

Das SEO-Handbuch von Sebastian Erlhofer bietet Ihnen fundiertes Wissen zu allen relevanten Bereichen der Suchmaschinen-Optimierung. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene lernen, wie sie ihre Suchmaschinen-Optimierung richtig planen, umsetzen, auswerten und verbessern. Lernen Sie die Ranking-Faktoren kennen und bringen Sie Ihre Seiten ganz nach vorne. Das Themenspektrum reicht von Keyword-Recherche, Onpage-Optimierung und Linkbuilding bis Ranktracking und Monitoring. Die anschaulichen Beispiele ermöglichen Ihnen eine schnelle Umsetzung in der Praxis, etwa bei der Ladezeitoptimierung oder bei SEO-relevanten Fragen im Bereich Responsive Webdesign. Neu in der 9. Auflage: SEO-freundliche Relaunches, Google Search Console und alternative Suchmaschinen. Setzen Sie jetzt auf das Know-how des SEO-Profis!

Sie können diesen Titel als E-Book oder gebundenes Buch direkt bei Rheinwerk kaufen.* Alternativ finden Sie es u.a. bei Amazon.*

*Dies ist ein Affiliate-Link. Wenn Sie darüber etwas kaufen, bekommen wir eine Provision. Für Sie ändert sich nichts.

Das Spezial lesen

Unsere Abonnenten bekommen jeden Monat ein exklusives UPLOAD Spezial. Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über die Vorteile des Abos „UPLOAD Magazin Plus“. Sollten Sie bereits Abonnent sein, können Sie es in zwei Schritten lesen:

  1. Hier anmelden…
  2. Dann hier lesen…

Mit UPLOAD bleibst du auf dem Laufenden

UPLOAD ist das Magazin für Content-Profis (und solche, die es werden wollen). Es richtet sich also an Menschen, die Inhalte erfolgreich planen, umsetzen und verbreiten möchten. Vieles kannst du frei und kostenlos auf unserer Website lesen. So richtig gut wird es mit unseren Abos:

  • Mit UPLOAD Magazin Plus liest du die Ausgaben schon am Erscheinungstag, auch als Download. Du bekommst außerdem E-Books und Onlinekurse kostenlos und hast Zugriff auf exklusive Inhalte. Mehr über UPLOAD Magazin Plus …
  • Mit der UPLOAD Content Academy hast du einen Ort, an dem du dich strukturiert fortbildest und mit anderen Content-Schaffenden austauscht. Bonus: Alle Inhalte von UPLOAD Magazin Plus sind ebenfalls enthalten. Mehr über die UPLOAD Content Academy …

Willst du uns erst kennen lernen, empfehlen wir dir das „Update am Montag“. Darin erfährst du einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt und welche lesenswerten Artikel wir andernorts gefunden haben.