Fediverse: Freie Alternativen zu Facebook, Instagram, Twitter und mehr

Das Social Web spielt eine enorm wichtige Rolle und ist zugleich in den Händen einiger weniger Anbieter. In diesem Artikel stellt Jan Tißler freie und offene Alternativen vor. Sie alle sind Teil des „Fediverse“ und dadurch (mehr oder weniger) miteinander kompatibel. Wie das funktioniert, was es gibt und welche Vor- und Nachteile das alles hat, liest du in diesem Beitrag.

(Foto: © rafapress, depositphotos.com)

Wenn du diesen Text hier siehst (anstatt eines sehr lesenswerten Artikels!), gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Du hast weder einen Zugang zu UPLOAD Magazin Plus noch zur UPLOAD Content Academy
  2. oder du bist nicht in deinem UPLOAD-Account angemeldet.

Falls du angemeldet bist und trotzdem diesen Hinweis hier siehst, lade die Seite einmal neu!

Und falls du keinen Zugang hast, aber über neue Inhalte bei uns Bescheid bekommen möchtest, trage dich ins Update am Montag ein!


Dieser Artikel gehört zu: UPLOAD Magazin 103

Lohnt sich ein Corporate Blog eigentlich noch? Wann ist das der Fall? Was spricht dagegen? Welche Alternativen gibt es? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns im Titelthema. Außerdem in dieser Ausgabe: Passkeys erklärt, Tipps zu responsiven Anzeigen bei Google Ads, der aktuelle Stand bei Augmented Reality und eine Einführung ins „Fediverse“.

Schon gewusst? Mit einem Zugang zu UPLOAD Magazin Plus oder zur Content Academy lädst du Ausgaben als PDF und E-Book herunter und hast viele weitere Vorteile!

Lerne Content-Marketing – aktuell und umfassend

Illustration zeigt Personen beim Lernen online
(Illustration: © AlisaRut, depositphotos.com)

Lerne in der Content Academy von erfahrenen Profis, was erfolgreiches Content-Marketing ausmacht. Mehr erfahren ...

 

Schreibe einen Kommentar